Bin ich wirklich Lesbisch Wie finde ich es heraus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche Lesben bemerken ihre Homosexualität durch eine Lehrerin, die Gefühle bei ihnen auslösen.
Das ist dann der Startpunkt, um generell darüber nachzudenken, ob man Frauen liebt.
Eine Frau oder eine gleichaltrige Freundin ist immer die erste, bei der man seine Gefühle bemerkt.
Bei der dieser ersten Frau, kommt man dann ins grübeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich glaube nicht das Du es bist,alles bis hierher normal. Du bist mitten in der Pupertät da spielen die Hormone Bowling und alles ist durcheinander ich war damals auch in meine Lehrerin verliebt und habe sogar versucht mich immer in den gleichen Stil anzuziehen im Unterricht habe ich mir bei Ihr besonderst viel Mühe gegeben und dann war alles vorbei und meine nächste Liebe war ein Lehrer und der Ex von meiner Freundin. 

Das lesbische Frauen grundsätzlich kurze Haare haben, ist ein Trugschluss denn dann wären ja alle kurzhaarige Frauen.....,trage Deine Haare wie Du willst es hat keine Bedeutung auf Deine sexuelle Orientierung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir Zeit. Du musst das jetzt noch nicht wissen. In der Selbstfindungsphase probiert man viel aus & die Hormone müssen noch ihr Gleichgewicht finden. Tu das, was du für richtig hältst. Aus Erfahrungen lernt man. Und wer nicht wagt, wird nie wissen, wie es gewesen wäre. Alles Gute! ♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte einfach die Pubertätszeit ab. Du wirst deine Gefühle dann schon erkennen. Haare oder Aussehen sagen nichts über entsprechende Gefühle aus. Es gibt genauso auch Lesben mit langen Haaren. Wenn du aber gerne kurze Haare hättest, dann lasse dir doch so eine Frisur machen. Warum wartest du dann immer noch... da ist doch nichts dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung