Bin ich wieder nur das Mittel zum Zweck?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie hat Dich ganz offensichtlich nicht eingeladen. Mein Stolz würde es mir verbieten, dort hinzugehen, selbst wenn jetzt noch nachträglich eine Mail käme; ich hätte sie auch nicht angesprochen. Natürlich ist es etwas verletztend, wenn alle eingeladen sind und man selbst nicht, andererseits machst Du Dir doch ohnehin nichts draus. Nimm Dir für diesen Abend was Schönes vor und vergiss die ganze Sache. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es ist mir schon oft passiert, dass Leute nur mit mir befreundet sein wollten um an sie ranzukommen und mich danach von ihr weggedrängt haben.
Ich habe Angst, dass das jetzt schon wieder der Fall ist.

nein, das denke ich nicht.  sie hat dich ja gar nicht eingeladen. wieso sollte sie dann versuchen, über dich an deine freundin ranzukommen? 

wieso du nicht eingeladen bist, kann ich natürlich nicht sagen.  blöd ist es schon, weil du die einzige bist, die nicht eingeladen bist.  ds ist kein schönes verhalten.

aber wenn ihc du wäre, würde ich nicht hingehen.  mach dir doch lieber mit deiner anderern freunden einen schönen mädelsabend.  wenndann hinterher nochmal einspruch kommt, wieso du/ihr nicht da wart, würde ich klipp und klar sagen, dass du ja nicht eingeladen warst, und uneingeladen nicht auf parties gehst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nicht hin, warum würdest dir denn das antun wollen, irgendwo hinzugehen wo man offensichtlich nicht erwünscht ist?
Solche Leute brauchst du ganz bestimmt nicht in deinem Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch eine neue Cliqe mit deinen ECHTEN FREUNDEN. Wenn die dich nicht einladen sind das keine Freunde bzw. Freundinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Findus1209
06.12.2015, 09:21

Ich bin schlecht darin, Freunde zu finden. Und bis jetzt dachte ich ja auch, das wären meine echten Freunde...

0

Was möchtest Du wissen?