Frage von MissesVicey, 57

Bin ich wieder komplett geschützt (Pille)?

Ich nehme seit fast 2 Jahren die Pille und vor 2 Monaten ca. musste ich dennoch die Pille danach nehmen, da ich AB genommen habe und das Kondom gerissen ist und ich mir unsicher war. Danach hatten wir erst mal gar keinen Sex, da die ella one ja die Wirkung herabsetzt und naja, Kondom war ja gerissen da war das Vertrauen darin nicht so super. Jetzt habe ich den Blister von damals fertig, den danach auch und fange gerade mit dem neuen an. sozusagen sen 3. Den letzten Blister über haben wir zusätzlich mit Kondom verhütet, nix passiert. 2 Schwangerschaftstest negativ (einer 29 Tage nach dem Unfall und der Pille danach, einer vor ca. 1 Woche). Blutung war nur nach der Pille danach in der Pause etwas verspätet und schwach, die Blutung letzte Woche war wie gewohnt. Wenn ich in diesem Blister jetzt die 7 ersten Pillen habe, dann müsste ich dann ja wieder kompletten Schutz haben (wenn ich ihn davor nicht eh schon hatte), oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 27

Du bist schon lange wieder geschützt, seit Du sieben Pillen richtig im letzten Blister genommen hast.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 24

Hallo MissesVicey

Durch die Pille danach verliert man den Schutz. Er beginnt wieder wenn man nach der Blutung die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Schleinina, 34

Ja. Du bist komplett geschützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community