Frage von HansWurstAtHome, 54

Bin ich weitsichtig oder ist das etwas anderes?

Hallo,

Bei mir ist es so, dass sich manche dinge, die Nah bei mir sind, etwas verschieben und dadurch doppelt wirken. Wenn ich mich auf den Gegenstand Konzentriere bekomme ich das Bild scharf. Wenn ich das aber Länger machen mus (z.B. beim Lesen) fängen meine augen an Weh zu tun. Bin ich einfach nur Weitsichtig?

Danke im Voraus

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von putzfee1, 27

Es ist auf jeden Fall eine Fehlsichtigkeit vorhanden. Geh mal zum Optiker und mach einen Sehtest. Ein Besuch beim Augenarzt könnte auch sinnvoll sein.

Antwort
von Daisy80, 19

Ich glaube, dass du von einem sog. "Latenten (verborgenen) Schielen" betroffen bist, das haben ca. 70% aller Menschen. Schau mal: http://www.orthoptics.info/sehtraining oder googel nach weiteren Infos

Antwort
von 13M0S, 32

Mach einfach einen Sehtest. Bei Fielmann geht es sehr schnell und ist kostenlos.

Kommentar von 13M0S ,

Hört sich an wie Werbung. :D

Bei anderen Optikern ist es sicher auch möglich, einfach mal nachfragen.

Kommentar von Neo127 ,

NEIN du gehst JETZT zu Fielmann :DDD

Kommentar von 13M0S ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community