Frage von PLL2000, 68

Bin ich von meiner besten Freundin abhängig oder ist mein Verhalten normal?

Meine beste Freundin ist für eine Woche auf Klassenfahrt. Ich bin hier zu Hause und vermisse sie schon nach zwei Tagen so unglaublich doll. Ich weiß zwar, dass sie nur für die paar Tage weg ist, aber beim Gedanken daran, dass sie nicht hier ist, ich sie nicht treffen kann und nicht mit ihr schreiben kann, könnte ich echt heulen. Normalerweise sehen wir uns jeden Tag und schreiben in der Zeit, in der wir uns nicht sehen, aber jetzt geht das halt nur kurz abends mit dem Schreiben. Ich wollte mal fragen, ob das normal ist, weil ich das bisher noch nie hatte und wollte wissen, ob ich vielleicht von ihr psychisch abhängig bin oder ob etwas bei mir falsch ist?

Danke für eure Antworten!

Antwort
von xybln, 41

Heii
Ich weiß ja nicht wir alt du bist aber hast du vielleicht drüber nachgedacht das du lesbisch bist...vielleicht liegt es daran und du traust es dir bloß nicht einzugestehen ...oder vielleicht hattest du eine traurige vergangen heit und hängst deshalb an ihr weil du angst hast nochmal verlassen zu werden...ich weiß es ja nicht aber kann auch sein das es normal und ihr einfach nur beste Freunde seit :D

Kommentar von PLL2000 ,

Nein ich bin sicher nicht lesbisch ich hab einen Freund und bin sehr glücklich mit ihm. Und ja sie ist einfach nur meine beste Freundin :D

Antwort
von theredeagle, 47

Nee du bist verliebt :P das ist keine psychische Störung :)

Kommentar von PLL2000 ,

Ja so ist das unter besten Freundinnen halt :P Danke für deine Antwort :)

Antwort
von mkkkkkk, 27

Ich denk mal das es Gewohnheit ist jeden Tag mit deiner freundin etwas zu machen. Ist eigentlich logisch das dir dann langweilig ist und sie vermisst wenn sie nicht am start ist, also mach dir keine sorgen :D

Kommentar von PLL2000 ,

Okay Danke :D 

Antwort
von Micromanson, 28

Bist du männlich oder oder weiblich?

Sogar mir als Kerl fällt das schwer mit meiner besten Freundin.
Gut, zum weinen ist mir nicht, aber das ist was man Liebe unter Freunden nennt.

Kommentar von PLL2000 ,

Ich bin weiblich :) Aber danke für deine Antwort jetzt weiß ich wenigstens das ich nicht alleine bin :D

Antwort
von cazo2, 32

Ja das bist du . Ich denke du weist dich nicht anders zu beschäftigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community