Frage von Smilie28, 45

Bin ich vom studieren ausgeschlossen?

Ich fange am 1.4 an zu studieren und hatte vergessen 2 wichtige Unterlagen bei der Uni einzureichen. Bzw. das eine schreiben war falsch und das andere habe ich vergessen einzureichen. Ich muss das jetzt alles noch nachreichen.. Aber ist das ein Grund für die Uni zu sagen,dass ich dort nicht mehr studieren darf. Weil wir hatten auch schon sie Semestergebühren überwiesen...

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Dackodil, 41

Erkundige dich im Sekretariat der Uni. Ein Forum ist nicht befugt, solche Entscheidungen zu treffen.

Antwort
von salome77, 30

Hast Du einen Termin erhalten, bis wann Du alles nachreichen musst?

Wenn ja und der ist verstrichen, dann wird Dein Platz, falls der Studiengang zulassungsbeschränkt ist, an jemanden anders vergeben. Falls er zulassungsfrei ist, dann hast Du noch Zeit.

Kommentar von Smilie28 ,

Also ich hatte da vorhin angerufen und sie meinte ich soll das alles noch bis zum 1.4 einreichen... Habe halt nur Angst dass es nicht pünktlich bis zum 1.4 bei der Uni angekommen ist :) 

Kommentar von salome77 ,

Bis zum 1.4. ist noch genügend Zeit, dass es ankommen kann. Falls Du ganz sicher gehen willst, kannst Du es auch persönlich hinbringen. 

Antwort
von AtotheG, 45

Nö, das wäre denen zu viel Aufwand ... die müssten dir die Gebühren zurücküberweisen und einen Nachrücker holen ... zu viel Aufwand und Papierkram.

Kommentar von Smilie28 ,

Oki danke..habe nämlich Angst dass ich auf einmal vom studieren ausgeschlossen bin... Weil auf meinem Zulassungsbescheid stand nämlich, dass wenn man nicht alles pünktlich einreicht,der Platz weitervererben wird.

Antwort
von MadXMario, 26

Ruf doch an und frag nach? Woher sollen die Leute hier das wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten