Frage von FluorAntimon, 35

Bin ich vom Internet süchtig?

Liebe Community,

Obwohl ich täglich so um die 8 Stunden vor dem Computer sitze, frage ich mich, ob ich trotz dieser Tatsache internetsüchtig bin. Ich nutze das Internet nämlich ausschließlich dazu, um mich zu informieren oder um mein Wissen zu erweitern und spiele keine Videospiele.

Wenn mich ein Freund anruft, damit wir uns treffen, ist es ausnahmslos so, dass ich sofort einverstanden bin und den PC ausschalte. So verhält es sich auch im Falle, dass jemand von der Familie meine Hilfe braucht.

Außerdem unternehme ich (bin 14) mit meiner Familie recht wenig, vor allem in der Sommerzeit, was jedoch nicht an mir liegt. Deshalb präferiere ich es anstatt mich ins Bett zu legen oder fern zu schauen, ins Internet zu gehen, um zu lesen oder Videos zu suchen.

Zum Schluss will ich nicht unerwähnt lassen, dass ich auch andere Hobbys habe und diese auch auslebe. Ich betreibe auch (meiner Ansicht nach) genug Sport, denn ich spiele in meiner Freizeit Fußball und gehe auch laufen.

Ich bedanke mich bereits im Voraus für Eure Antworten! :)

Liebe Grüße

Antwort
von MariHehexd, 8

Ja, du bist stark süchtig und solltest dich sofort an einen Arzt wenden, bevor du auchnoch mit dem Videospielfieber infiziert wirst! Gute Besserung!

Antwort
von ZombiemamLP, 11

Also solange du auch noch was anderes machen kannst... Ich finde das hört sich nicht nach Sucht an :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten