Frage von lovemusicbaby, 91

Bin ich vielleicht schwanger - Oder doch nicht?

Hallo Zusammen,

zuerst einmal dachte ich niemals, dass ich mir jemals so eine Frage stellen muss aber ich habe zur Zeit etwas Panik. Ich bin 24 Jahre alt und war bis vor kurzem noch Jungfrau. Seit kurzem bin ich mit meinem Freund zusammen. Letzte Woche Samstag haben wir dann zum ersten mal mit einander geschlafen und mit einem Kondom verhütet. Die Pille nehme ich nicht.

Seit Mitte dieser Woche habe ich immer ein flaues Gefühl im Magen, bzw. ab und an Blähungen. (Sorry dass ich so deutlich werde aber ich möchte ja auch recht aussagekräftig schildern wie die aktuelle Lage ist)

Meine Tage hatte ich zuletzt so um den 17 / 18 November.

Meine Frage ist nun - Könnten das jetzt schon Anzeichen für eine Schwangerschaft sein oder mache ich mich gerade einfach nur selber verrückt? Geht sowas so schnell mit Sympomen?(innerhalb von 4 Tagen) Für einen Schwangerschaftstest ist es denke ich noch viel zu früh da ich ja "noch nicht drüber" bin.

Ich hoffe der ein oder andere kann mir meine Fragen beantworten. Ich will zwar schon irgendwann Kinder haben aber nicht in einer frischen Beziehung die gerade ma nen Monat läuft! :-)

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von UweKeim, 64

Hey,

ich glaube du machst dich da einfach nur verrückt und bildest dir das ein. Du bist noch nicht mal drüber und wenn auch so nichts passiert ist und ihr verhütet habt, dann würde ich mir keine Sorgen machen.

Wenn du dich innerlich stresst, dann verschieben sich deine Tage und dann bekommst du noch mehr Angst obwohl es dann unbegründet wäre.

Kommentar von lovemusicbaby ,

Genau das glaube ich auch. So turbulent hatte ich mir den Start ins Sexleben nicht vorgestellt! ;-) Danke für die nette Antwort! :)

Kommentar von UweKeim ,

Kein Problem! Du musst den Verhütungsmitteln erstmal vertrauen und das dauert erstmal seine Zeit :)

Kommentar von lovemusicbaby ,

Naja trotz allem werd ich in Kürze auf ein zweites Verhütungsmitteln zugreifen (Pille, Spritze, etc.) So bald will ich dann doch noch keine Kinder ! xD

Antwort
von madeinlein, 11

Hallo,

wenn ihr mit einem Kondom verhütet habt und dabei nichts passiert ist (abgerutscht, gerisssen...) ist eine Schwangerschaft recht unwahrscheinlich.  Das man erste Anzeichen einer Schwangerschaft schon 4 Tage nach dem GV spürt ist auch unmöglich, da die Einnistung erst viel später ca. 6 bis 10 Tag stattfindet. Ich würde mal abwarten du müsstest ja in den nächsten 2 bis 3 Tagen deine Periode bekommen. Falls die ausfällt kannst du einen Schwangerschaftstest machen. Die funktionieren ab der 5. SSW. Schau mal http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ da kannst du die SSW berechnen. Ich denke nicht, dass du schwanger bist, du machst dir zu viele Sorgen - bist zu aufgewühlt mit deinen Gefühlen <3 - warte mal ab alles ist gut. Es kann auch sein, da du dir innerlich so ein Stress machst, dass sich deine Periode etwas verschiebt, rechne damit, es ist aber kein Anzeichen für eine Schwangerschaft, sonders ganz normal das sich der Zyklus dann etwas verschiebt. 

Antwort
von Hexe121967, 31

flaues gefühl im magen und blähungen sind keine anzeichen für eine schwangerschaft. mach dich nicht verrückt und überdenke lieber das thema verhütung damit du dich nicht nach jedem mal verrückt machst.

abwarten ist angesagt.

Antwort
von haselnusskatze, 43

Du musst einfach zum Frauenarzt gehen, denn es ist für uns unmöglich eine Ferndiagnose zu stellen.

Obwohl ich es für unglaublich unwahrscheinlich halte, dass du schwanger sein sollst wenn ihr mit Kondom verhütet habt - außer es ist gerissen oÄ, aber das ist ja nicht der Fall.

So oder so: Gewissheit geben bloß Ärzte. Mach dich nicht verrückt, schäm dich auch nicht. Die haben täglich Fälle wie deinen, bei dem man einfach unsicher ist. :)

Kommentar von lovemusicbaby ,

Danke erstmal! :) Schämen tu ich mich mit Sicherheit nicht. Wollte kommende Woche ohnehin zum FA um mir zusätzlich zu den Kondomen noch die Pille oder 3 Monats Spritze etc. zu holen um genau solche Gedankengänge in Zukunft zu vermeiden! :)
Gerissen oder geplatzt ist das Kondom auch nicht - Daher denke ich eher dass ich aktuell einfach einen unsteten Magen habe :P

Kommentar von haselnusskatze ,

Alles klar! 

Das klingt doch nach einem sehr guten Plan ;)

Antwort
von voayager, 10

Besorg dir einen Schwangerschaftstest in der Apotheke, der rezeptfrei und zudem preiswert ist und schon ist das Problem gelöst.

Antwort
von annaaugustus, 25

Wenn du als 24-Jährige ernsthaft glaubst, dass dir jemand im Internet so eine Frage beantworten kann, dann bist du weit hinter deinem Alter zurückgeblieben. Hol dir einen Schwangerschaftstest, wenn du Zweifel hast.

Kommentar von lovemusicbaby ,

Naja zumindest was die Symptome angeht kann jemand der ähnliches erlebt hat sicher ne Hilfestellung geben. Mich von dir als zurückgeblieben betiteln zu lassen hab ich nicht nötig.
Und zum FA gehe ich ohnehin nächste Woche also mal Ball flach halten!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community