Frage von hassedieflecken, 56

Bin ich verrückt oder ist das wahre Liebe?

Hey, Mein ex und ich haben lange zeit eine Fernbeziehung geführt sie ist aber mehr oder weniger wegen meinen Eltern kaputt gegangen... lange geschichte. Jedenfalls haben wir uns geliebt. Jedenfalls habe ich ihn sehr geliebt und er mich auch. wie sehr weiß man nie. Und wenn man einen menschen liebt, wirklich liebt, hört man auch nie damit auf, egal was passiert. Aufjedenfall hatten wir beide nach unserer beziehung jeweils andere partner, ich einen er 2. Ich habe mit meinem aber schluss gemacht, weil ich keine richtigen gefühle für ihn hatte und ihn nicht ausnutzen oder verletzen wollte. Als mein ex nach mir mit einem mädchen zusammen war meinte er dass er nur mit ihr geht um mich zu vergessen und meinte es geht nicht. Ich weiß nicht wie es mit seiner jetzigen aussieht. Aber ich habe die ganze zeit so ein komischen gefühl. sagt bitte nicht dass ich verrückt bin, davor habe ich nämlich echt angst. Ich war mir so oft sicher dass ich über ihn hinweg bin aber irgendwas zieht mich immer zu ihm zurück. Es ist ein sehr starkes gefühl in mir dass mich immer an ihn erinnert. Ich träume in letzter zeit ständig ähnliches und er kommt immer darin vor. Ich müsste ihn hassen aber ich kann nicht. Wir sind jetzt schon ziemlich lange getrennt aber irgendwas sagt mir dass es so nicht enden kann. Ich habe angst dass ich nur verrückt werde und er mich schon vergessen hat. Seine freundin wohnt nämlich bei ihm in der nähe. Ich fühle mich so hilflos und chancenlos. So als wäre er mein schwarm, obwohl er mein fester freund war mit dem ich so viel durchgemacht habe. Was soll ich tun... ich musste das jetzt loswerden.

Felicia

Antwort
von kath3695, 41

Hast Du denn noch Kontakt zu ihm?

Ich denke, es wäre die beste Lösung, ihm Deine Gefühle einfach mitzuteilen. So bekommst Du Klarheit und weißt auch, ob es Zeit wird, endgültig damit abzuschließen.

Kommentar von hassedieflecken ,

Im moment haben wir keinen Kontakt. Ich habe echt angst mich bei ihm zu melden. Er ist der typ mensch der so große angst davor hat verletzt zu werden dass er lieber anderen weh tut. Als ich das letzte mal gesagt hab dass er mir nicht mehr weh tut hat er alles versucht um es doch zu tun weil er damit nicht klar gekommen ist dass ich versucht hab mit ihm abzuschließen. Und ich bin sehr emotional und möchte nicht wieder nerven. aber vielleicht hast du recht

Kommentar von kath3695 ,

Ich verstehe, wie Du Dich fühlst. Ich kenne das von mir selbst auch. Aber abwarten macht es nicht besser - tu's einfach.

Antwort
von snickerdoodle, 25

Sag ihm wie du dich fühlst sonst quälst du dich die ganze Zeit mit den Gedanken und dann hättest du auch Gewissheit. Ich glaube du kannst mit ihm nicht abschließen, weil du immer noch Gefühle für ihn hast und dir wahrscheinlich auch Hoffnungen machst, dass ihr wieder zusammen kommen könntet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community