Bin ich verpflichtet den "Staat" zu informieren wenn ein 50-jähriger mit einer 16-jährigen verkehrt?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Servus,

Wie kommst du denn auf die Idee, dass er sich strafbar macht?

Solange der Ältere ihr nicht Geld dafür bezahlt (StGB §182 Abs. 2) oder eine Zwangslage ausnutzt (StGB §182 Abs 1) und sie in keinem Abhängigkeitsverhältnis zu ihm steht wie Lehrer/Schüler o.Ä. (StGB §174 Abs. 1), ist das Verhältnis völlig straffrei.

Wenn die Eltern nichts dagegen haben und die Beiden miteinander glücklich sind, sehe ich hier auch kein morslisches Problem :)

Da es sich nicht um eine Straftat handelt, ist die Beantwortung deiner Frage ja klar - nein, bist du nicht :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furbo
11.11.2015, 17:35

Respekt, sehr gute Antwort!

2
Kommentar von Madlen1994
11.11.2015, 17:37

Ich danke dir für deine ausführliche Antwort. Genau das wollte ich wissen. Damit ist die Sache für mich gegessen. Wollte mich bloß einfach absichern. Dank dir :)

2

Ist überhaupt nicht klar, dass er sich strafbar macht. Melden musst du da gar nichts. Solange er ihr kein Geld bezahlt, ist daran nichts illegal. Was du ansonsten davon hältst, das hat keinerlei Wert für das Gesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madlen1994
11.11.2015, 17:40

Mir ist es auch egal was die beiden machen. War für mich im ersten Moment ungewohnt aber hatte nie vor mich da einzumischen. Ist nicht mein Leben. Danke :)

1

Nein er macht sich nicht zwingend strafbar denn:

Verkehr mit Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren:

Sex mit 16- oder 17-Jährigen ist auch älteren Erwachsenen erlaubt. Allerdings ist es nach Paragraph 182 des Strafgesetzbuches verboten, dafür eine Zwangslage auszunutzen – darauf stehen bis zu fünf Jahre Haft. Wer älter als 18 ist, darf unter 18-Jährige auch nicht für Sex bezahlen.

Auch hier gelten wieder besondere Vorschriften für Schutzbefohlene: Paragraph 174 des Strafgesetzbuches verbietet Ausbildern, Betreuern oder Arbeitgebern sexuelle Kontakte mit 16- oder 17-Jährigen, wenn sie das Abhängigkeitsverhältnis ausnutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tabstabs
11.11.2015, 17:11

Moral habe ich gezielt nicht angesprochen da die Frage der Strafbarkeit im Raum stand.

0
Kommentar von Madlen1994
11.11.2015, 17:39

Es ging zwar um die Frage ob ich verpflichtet bin was zu sagen. Das setzt jedoch voraus ob es strafbar ist. Dies ist nicht der Fall also bin ich zufrieden. Hab vielen Dank für deine Antwort

0

Mit 16 darf sie entscheiden, mit wem sie verkehrt. Aber Vertrauenspositionen dürfen nicht ausgenutzt werden. Deshalb ist es immer nur ein Skandal, wenn Politiker mit Minderjährigen schlafen und keine Straftat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder schön, wenn andere meinen sich einmischen zu müssen. Ist sie freiwillig mit ihm zusammen, oder drängt er sie? Natürlich ist der Altersunterschied riesig, aber so lang es auf keiner Abhängigkeitsbasis geschieht ist es ihre Sache. Und ein Mann, der etwas mit so einem jungen Mädchen anfängt, ist entweder nicht klar im Kopf, oder er liebt das Mädchen wirklich. Und ja, es gibt Liebesverhältnisse mit großem Altersunterschied, die sich trotzdem lieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madlen1994
11.11.2015, 17:34

Ich mische mich da ja auch gar nicht mit ein. Ich spreche sie nicht einmal darauf an. Es geht mich nun mal auch nix an. Ist ja ihr Ding was sie macht. Ich möchte mich bloß einfach "absichern". Und wenn es nicht einmal eine Straftat ist (nach den Aussagen anderer Community-Mitglieder) ist die Sache für mich gegessen.

0

er macht sich nicht strafbar.  Ein 80 Jähriges könnte mit einer 14 Jährigen schlafen und es ist nicht zwingend strafbar.  Informier dich besser bevor du Fragen stellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist er ja auch mit der Mutter zusammen, oder hast Du gesehen das sie strafbare Handlungen durchführen? da würde ich michb zurück halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madlen1994
11.11.2015, 17:38

Nein ist er nicht. Wo ich ihn kennengelernt habe, habe ich gefragt ob das ihr Vati ist. Sie verneinte die Frage und sagte mir das es ihr Freund ist.

0

Nach dem, wie du es beschreibst, hat sich hier niemand strafbar gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja klar das er sich strafbar macht.

Nicht zwangsläufig. Das Schutzalter ist 14 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja klar das er sich strafbar macht.

Wieso sollte das klar sein? Mir ist das nach Deiner Schilderung überhaupt nicht klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wurde erst letztes oder vorletztes Jahr im Zuge meiner Prüfung in Politik und Recht darüber informiert.. und es ist ganz einfach auf wikipedia und sonstwo im Internet nachzulesen : google einfach Schutzalter.

Das Schutzalter liegt bei 14. Ab dem 14. Lebensjahr darf man b-msen wen man möchte, egal wie alt der ist. Ergo macht sich dieser Mann nicht strafbar.

Guckst Du auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Schutzalter#Deutschland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas nennt sich Anzeigepflicht

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__138.html

Da ist erklärt was gemeldet werden muss da man sonst bestraft werden kann.

Die Frage nach dem moralischem Richtig ist damit aber nicht beantwortet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird davon abhängen, ob du beim Staat beschäftigt bist. Bist du bspw. Lehrer und Beamter musst du das meines Wissens nach tun. Für den normalen Bürger gibt es soviel weiß, keine Verpflichtung eine Straftat zu melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AalFred2
12.11.2015, 12:31

Es gibt hier doch gar keine Straftat.

2

Misch Dich nicht ein! Mit 16 gilt sexuelle Selbstbestimmung, d. h. sie darf mit jedem treiben, den sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 4ssec67
11.11.2015, 18:02

14 gibt es noch ein paar weitere Gesetze, ab 16 ist es völlig frei

1

Solange keine Gefahr im Spiel ist misch dich nicht ein !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung