Frage von Mezzo84, 52

Bin ich verpflichtet Arbeitsangebote vom Arbeitsamt nach 6 Monaten Arbeitslosigkeit von Zeitarbeitsfirmen anzunehmen?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, 21

Nicht erst nach 6 Monaten,es kommt darauf an was du zuletzt verdient hast,du musst jede zumutbare / legale Beschäftigung annehmen bzw.zumindest dich auf Stellenangebote bewerben,wenn diese deinen körperlichen und geistigen Fähigkeiten entspricht !

Was dann zumutbare Beschäftigung ist kannst du im § 140 SGB - lll nachlesen.

Antwort
von experience56, 34

Ich fürchte Ja. Gründe für das Ablehnen wären z.B. körperliche Untauglichkeit, erforderliche Kinderbetreuung oder ähnliches. Es gibt da den Grundsatz der Zumutbarkeit. Weniger Geld, wie z.B. bei Zeitarbeitsfirmen ist kein Grund und könnte eine Sanktion nach sich ziehen.

Antwort
von ErsterSchnee, 33

Ja, bist du. Du willst doch auch arbeiten, oder?

Antwort
von silberwind58, 36

Wenn Du keine Sperre riskieren willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten