Frage von Davidson123, 58

bin ich verpflichtet eine Gartentür haben?

Antwort
von I3rockencyde, 41

Hallo Davidson123,

dabei kommt es auf viele Umstände an. Allgemein solltest du dir sicher sein, dass dein Garten abgezäunt sein sollte, sodass Unbefugten der Zutritt verweigert wird, da du ansonsten für Unfälle auf einem ungesicherten Gelände haften könntest. Ob du dann eine Tür/Tor in der Abzäunung einbaust, ist ne andere Frage.

Liebe Grüße

Kommentar von Davidson123 ,

was schreibt der Gesetzgeber vor?

Antwort
von MonikaDodo, 24

Natürlich nicht! Haben wir auch nicht

Antwort
von Nashota, 37

Wie soll man diese Frage verstehen? Springst du über den Zaun?

Kommentar von Davidson123 ,

ich möchte das Grundstück nicht einzäunen eben offen lassen

Kommentar von Nashota ,

Ist es denn ein großes Grundstück oder nur eine Art Vorgarten?

Kommentar von Davidson123 ,

es ist ein Grundstück von 1000qm mit Haus und  Garage und ich will vorn keinen Zaun und keine Gartentür, was schreibt der Gesetzgeber vor?

Kommentar von Nashota ,

Dürfen oder müssen Sie Ihr Grundstück einfrieden? Ihre Entscheidungsfreiheit, Ihren eigenen Grund und Boden durch einen Zaun oder eine andere Grenzeinrichtung einzufrieden (vgl. Abschn. 3), ist in fast allen Bundesländern durch gesetzliche Einfriedungspflichten beschränkt.

https://www.rechtstipps.de/haus-wohnung-grundstueck/nachbarn/gartenzaun?mime-typ...

Antwort
von Razen99, 40

Natürlich nicht. Guck dich mal um, nur wenige haben eine.

Antwort
von mrlilienweg, 21

Natürlich nicht. Ich habe keine Zäune, keine Tore, der Trend zum Einzäunen und sich abschotten ist aber stark vorhanden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten