Frage von BlackstarYT, 64

Bin ich verliebt und er auch?

Hallo, am Montag war ich auf einer Piratentour (Urlaub in Tunesien, also typische Touristenattraktion) und habe dort einen jungen Mann (er hat dort als Tänzer und Animateur gearbeitet) kennengelernt. Er ist so etwa die Definition von einem Mann für mich: gebräunt, schwarze etwas längere Haare, muskulös und dunkelbraune Augen. Wir haben uns nicht viel unterhalten aber zusammen getanzt und die ganze Zeit mit blicken geflirtet. Ganz offensichtlich hat ihm genauso gut gefallen, was er gesehen hat, wie mir. Alles schön und gut.. Jetzt das Problem: Er hat mir beim Verlassen des Schiffs einen Zettel mit seiner Nummer zugesteckt und mich gefragt in welchem Hotel ich war. Ich sagte ihm, wo ich untergebracht war und wollte gehen, als er mich sanft an der Schulter festhielt und mir ins Ohr flüsterte, dass er am Abend um 22.00 Uhr zu meinem Hotel kommen würde. Ich willigte ein. Ich ging also um 21.58 Uhr nach draussen zum Tor und dachte mir, dass es albern sei, weil er wahrscheinlich jede anbaggert, die ihm irgendwie gefällt. Außerdem war ich mir fast 100%ig sicher, dass er nicht kommen würde. Naja ich hatte mich geirrt: Als ich nach draußen kam, stand er bereits am Tor und wartete auf mich. Wir begrüßten uns mit einer lockeren Umarmung und unterhielten uns (auf Englisch, weil er kein Deutsch sprechen kann und meine Französischkenntnisse nicht zum Unterhalten reichen) ein paar Minuten. Dann ganz plötzlich meinte er: "I really really like you." ("Ich mag dich wirklich.") und küsste mich. Ich dachte, mich hatte der Blitz getroffen. Mein Herz raste und ich fühlte mich wie unter Strom. Dann später (nach dem Kuss) sah er mich nur total glücklich an. Wir standen noch einen Moment händehaltend da, dann musste ich aber weg wegen meiner Mutter. Also verabschiedete ich mich mit einem Kuss auf die Wange von ihm und ging wieder rein. Wir hatten uns eigentlich für den nächsten Abend für die selbe Zeit verabredet aber er kam nicht. Ich war natürlich enttäuscht (wäre glaube ich jeder) als ich bemerkte, dass er nicht auftauchte.

Nun sagen alle meine Freunde, mit denen ich über den Abend geredet hatte, dass ich den Typen vergessen soll, weil er sich eh eine Neue sucht aber ich kann ihn irgendwie nicht einfach ausradieren. Seine Augen gehen mir nicht aus dem Kopf. Ich weiß, dass er wahrscheinlich jede haben kann, die er will aber trotzdem kann ich einfach nicht aufhören an ihn zu denken.

Jetzt nach einem langen Text zur Schilderung der Situation meine Fragen: Was würdet ihr an meiner Stelle machen? War der Typ nur auf einen ONS aus? Sollte ich ihn anrufen?

Danke schonmal im Vorraus für die hoffentlich hilfreichen Antworten. MfG Anna

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JasminaAlthaus, 53

Du bist jung und verliebt ;-) So ging es mir auch, als ich mit 17 nach TN flog! Heute bin ich mit einem (anderen) Tunesier verheiratet! Er lebt seit 5 Jahren bei mir. Aber es ist nicht einfach. Wenn du mal weiter denkst, dann muss er einen Deutschtest absolvieren und bestehen, um nach DE zu kommen. Zuvor musst du ihn heiraten, auch wenn du ihn im Alltag nicht kennst. Dann wird es hier meist sehr schwierig eine Arbeit zu finden! Du müsstest viel helfen, organisieren etc. wegen der Sprache und weil du dich hier besser auskennst. Oder würdest du in TN leben wollen? Es ist ein Drittland und die politische Lage nicht stabil! Viele wollen nur ein besseres Leben und Geld verdienen, aber später wieder zurück in die Heimat.

Von dem her, wie du dich entscheidest, alles Gute!

Kommentar von BlackstarYT ,

Danke erstmal!
Zohes und ich haben beschlossen erstmal in Kontakt zu bleiben und zu schauen, ob sich irgendetwas entwickelt.

Antwort
von TammiBoy, 64

Ich würde ihn anrufen und ihm sagen was du denkst und fühlst!

Antwort
von BlackstarYT, 57

Da mein Handy die Kommentar Funktion irgendwie nicht anbietet eben so: Er ist 19 und ich bin 16.

Ich bin mir nicht sicher.. Ich mag ihn wirklich aber er könnte sich halt tagtäglich an andere Mädchen ranmachen .


Und noch bin ich in Tunesien aber wir fliegen über morgen nach Hause nach Deutschland.

Kommentar von BlockerCraftXD ,

hm... also ich will dich nicht enteuschen Weil wahre liebe zu durchtrennen ist doff doch leute zwischen 17-23 machen sowas öfter und klauen nebenbei noch Geld während sie mit der "Liebe" andere Ablenken! Daher du musst dir wirklich sicher sein was du tust und du solltest mal nach deinen Wertsachen schauen!

Antwort
von BlockerCraftXD, 60

Hmm erstmal wie alt bist du wie alt ist er bist du jetzt wieder zuhuse (wohnt er in deiner nähe) oder seid ihr jetzt weit voneinader entfernt?

Wen er dir wirklich soooo wichtig ist würde ich ihn erstmal anrufen und fragen wo er eigendlich ist!

Kommentar von BlockerCraftXD ,

Ach auf den Kommentar von HermineGlocken bezogen du musst dir wirklich sicher sein meiner klassenkamaradin ist sowas auch in der gegend passiert und sie hat ihn dan mit einer anderen Knutschen sehen! 

Antwort
von Dackodil, 46

Hallo Anna,
ich hatte dir einen langen Text geschrieben, der leider im Nirwana verschwunden ist.
Bitte schau mal in den link, da steht auch alles, was ich dir sagen wollte.

www.1001geschichte.de/bezness-die-fakten/

Im CacheÄhnliche Seiten

Antwort
von HermineGlocken, 57

Pass bloß auf ! Dort in der gegend ist es üblich sich an Touristen ranzuschmeißen :/ Sie tun so auf Liebe, aber haben andere Zwecke im Kopf. Mich hatte auch ein Angestellter beim TunesienUrlaub angebaggert, bin aber nicht drauf angesprungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community