Frage von Lexiaqueen, 48

Bin ich verliebt oder Schwärme ich nur, liebt er mich?

Ich kenne einen Jungen sozusagen seit meiner Geburt. Seit wir 3/ und 2 Jahre alt waren haben wir alles zusammen gemacht weil wir im gleichen Hof wohnen und unsere Eltern gleichzeitig befreundet waren. Sagen wir ich kenne ihm seit ich 1 Jahr alt bin, aber da wusste ich das noch nicht.. xD

Früher war er mein bester Freund, heute ist er nur noch ein Mitschüler aus meiner Para.

Wenn wir Projekte hatten haben wir wieder mehr geredet aber nie wieder so wie früher...

Vor 2 Monaten hatten wir wie ein Praktikum. Und er und ich waren in den gleichen Gruppen. Da wir mal beste Freunde waren, musste ich ihn oft ansehen aber das war alles noch nicht do schlimm wie jetzt.

Wir hatten diese Woche noch so ein Praktikumsprojekt und waren wieder durch Zufall in der Gleichen Gruppe!

Jeden Tag bin ich mit einem Strahlen im Gesicht zuhause rumgelaufen, mein Bauch kribbelte und ich konnte nur noch an ihn denken... Er hat mir heute zugesehen wie ich eine Aufgabe machen soll. Ich hab das aber überhaubt nicht verstanden.. Ich sage also: ich versteh das nicht....😔 Und ohne das ich überhaubt wollte das er kommt, kam er zu mir und hat mir geholfen!

Es passieren immer mehr solche Komischen, süßen und außergewöhnlichen Dinge...

Ich liebe ihn... Denke ich... Oder schwärmen? Und was denkt ihr? Liebt er mich? Oder will er einfach unsere Freundschaft zurück?

Noch Dinge die er getan hat: Montag, Dienstag: hat mich gebeten so ein Spiel mitzuspielen (hat mich dabei so mega cute angelächt) Mittwoch: ich stand rum, hab auf jemanden gewartet. Er stellte sich neben mich, ich sage: ich geh wieder rüber. (Ich hatte natürlich gehofft das er mit kommt) Dann ist er wirklich hinterher gekommen und sagte: ich komm mit.... Weil.... Ich hier nichts mehr zu tun habe...(und wieder mega sweet..)

Donnerstag und Freitag: hat mir geholfen, wie schon erwähnt, hat mir einfach so Geld geschenkt...

Und immer wenn wir uns angesehen haben mussten wir nach einigen Sekunden grinsen, und überhaubt, ich und er, wir haben ständig über das sinnloseste gelacht... Sorry ist so lang...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BeastModeXx, 17

Zuerst hab ich etwas dran gezweifelt, dass er auf dich wirklich steht oder halt nur dich als Freundschaft zurückgewinnen möchte, aber bei so welchen Umständen, dass er extra aufhört zu zocken hat zu 100% mehr zu bedeuten 👌👌👌
Ein normaler zocker hört nicht wegen einer einfachen Freundin auf zu spielen 😜😂  

Antwort
von Hamburg1877, 32

Also vielleicht freut er sich nur wieder eine so gute Freundschaft zu haben wie damals als ihr klein wart. Frag ihn doch mal ob ihr euch treffen wollt (alleine) und wenn es so eine bisschen gemütlich Stimmung ist kannst du ja mal ansprechen was er denkt was ihr für eine Beziehung zu einander habt und sagen dass du ihn wirklich sehr gerne hast. Und dann einfach gucken wie er reagiert 😉

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 15

Und immer wenn wir uns angesehen haben mussten wir nach einigen Sekunden grinsen, und überhaubt, ich und er, wir haben ständig über das sinnloseste gelacht...  Bin gerührt und musste sofort an das Lied denken 

So etwas kann immer passieren. Man kennt einen Menschen schon lang, bzw. sieht sich immer mal wieder, im Leben und es funkt irgendwann.

Bleibt befreundet und lasst es geschehen, wenn es richtig doll funkt. :)

Antwort
von Lexiaqueen, 18

Achja, wenn ich ihm geschrieben habe, hat er nicht mal eine minute gebraucht um zu antworten, und sein onlinestatus war auf 13.36 und es war 19.00 Uhr.
Und er war am Zocken. Als Zocker antwortet man nicht während des games oder?

Antwort
von MehrPSproLiter, 22

DAS ist liebe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten