Frage von sedef123, 64

Bin ich Verliebt in ihn?

hallo Leute es gibt einen Jungen (der Bruder von den mann meiner Cousine) und wir haben und nur paar mal gesehen weil er im Ausland wohnt wir haben ein paar mal geschrieben aber dann nicht mehr wenn er mir geschrieben hat bin ich voll aufgeregt und nervös mir wird übel vor Aufregung und wenn ich an ihn denke muss ich lächeln wenn wir uns mal sehen in Zbs bei besuch von deren Eltern dann such ich immer seine nähe aber möchte es nicht bemarkbar machen kann nicht in sein Gesicht bzw Augen schauen wenn meine Mutter mich fragt ob ich für ihn Gefühle empfinde sage ich nein aber muss lächeln und mir wird total komisch ich habe mal Ausversehen sein instagram foto geliked und darauf hin kam eine anfrage von ihm fürs folgen und mir wurde total komisch dabei ich wurde nervös ich fing an zu lächeln. ich bin total verwirt bin ich in ihn verliebt bzw habe ich Gefühle für ihn bitte gibt mir ordentliche antworten und nicht sowas wie das musst du selber wissen ich bin Wircklich total verwirt und weis nicht weiter.

Antwort
von imaawesomee, 41

Der Titel ist verwirrend. Wenn du verliebt bist, fühlst du auch etwas dabei.. im Regelfall.

Antwort
von Racio, 32

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es wahre liebe ist, dann warte ab. Du kannst weiterhin Kontakt mit ihm nehmen. Irgendwann wirst du bemerken, ob es Liebe ist oder nicht.

Vielleicht könnte diese Frage dir helfen:

Würdest du mit ihm die Ehe eingehen, ihn lieben, achten und ehren, bis der Tod euch scheidet? 

Es ist einfach nur die Ja-Frage bei der Hochzeit, doch das macht die wahre Liebe aus. Sagst du ja, ist es wahre Liebe. Sagst du nein, ist es es nicht. Sagst du vielleicht, dann kann es nach der zeit zu einen "ja" oder "nein" werden.

Kommentar von sedef123 ,

wir haben keinen kontakt mehr aber ich möchte irgentwie kontakt aufnehmen aber habe erlich gesagt schiss und habe angst das er nicht das gleiche fühlt und wen ich zu deiner frage komme ich glaube ich könnte mir ein leben mit ihm vorstellen aber bin mir nicht sicher ich bin ja auch noch jung (17) für eine ehe finde ich zumindest so

Kommentar von Racio ,

Wie du Kontakt mit ihm knüpfst, musst du herausfinden. Deine Angst ist normal. Doch auch wenn er nicht das selbe empfindet, wie du, es genügt schon eine gewisse Nähe damit deine Gefühle befriedigt werden. 

Ich war auch in ein freund verliebt und gestand meine liebe, doch er liebte mich nicht so. Klar war ich am Anfang enttäuscht, doch ich bin immer noch froh, dass ich mit ihm sehr häufig etwas unternehme.

Wenn dir jemand sehr im herzen liegt, willst du mit ihm immer nah sein, egal ob als Ehepartner, Freund oder Kumpel.

Und die frage mit der Ehe beweist einfach, ob es wahre Liebe ist. Umgekehrt kann man sagen: Würdest du mit ihm zusammen das Leben weiterleben und gemeinsam glücklich werden. Würdest du mit ihm im selben Bett schlafen oder vielleicht auch eine Fammilie gründen?

Wahre Liebe ist eine Lebensentscheidung, denn wenn es mit der Liebe klappt, gehst du ein neuen Weg mit einen Partner, der dich zum neuen Glück führt. Wahre liebe ist, wenn du bereit bist, diesen Weg zu gehen.

Wiederum, wenn du dir unsicher bist, knüpfe wieder Kontakt mit ihm und stärke eure Bindung. Werdet erstmal gute Freunde, dann wird der Rest kommen.

Kommentar von sedef123 ,

ich habe einen weg mit ihm kontakt aufzunehmen aber wenn ich im jetz mit ihm kontakt aufnehmene und mit ihm rede oder ihm meine gefühle gestehe wird es sofort in der familie verbreitet und davor habe ich am meisten angst 

Kommentar von Racio ,

Dann kann ich dir nur noch als letztes raten, nicht sofort deine Gefühle zu zeigen. 

Mehr Ratschläge habe ich leider nicht mehr auf dem Hut

Antwort
von Bella410, 34

Für mich deutet alles auf Verliebtheit hin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten