Frage von denizedoupolou, 46

Bin ich verliebt oder bin ich nur an den Gedanken verliebt verliebt zu sein, weil ich mich seit langem nach einer Beziehung sehen?

Da ist ein Mädchen, die noch mit mir studiert habe mich gut mit ihr verstanden und tue es immer noch am anfang habe ich bisschen mit ihr geflirtet aus spaß aber auch um einfach mal zu schauen ob was ernstes geht. habe mich nach der zeit aber bisschen zurückgezogen weil dachte mir lernst du sie erst besser kennen und du weißt nicht ob sie das studium packt und bevor du dich in ihr verguckst wäre schade wenn sie das studiumfach wechselt. wir saßen des öfteren zusammen haben bisschen gequatsch auch mal aus spaß geflirtet, dann merkte ich allmählich das sie ganz in ordung ist un wollte ein treffen abklären, da erfuhr ich das sie seit kurzem vergeben ist. Das hat mich am anfang schon bisschen gekrängt, aber dann nach einer woche nicht mehr gestört. dann waren wir gestern essen mit paar mitstudenten und da kamen danach komische gefülle auf. Mein Problem ich weiß nicht ob das an ihr liegt oder ich mich einfach nur nach einer beziehung sehen weil ich merke das ich vor lauter lernen meine sozialen kontakte zu kurz kommen. Und bis einem wollen alle mitstudenten abbrechen mit den ich zu tun hatte, auch sie. das macht mich irgendwie woll traurig und einsam. ich bin grade in so einem wechselbad der gefülle ich weiß nicht ob das nur einsamkeit ist bepaart mit der sehensucht nach einem partner und ich das irgendwie mit ihr verknüpfe oder ob ich was von ihr will.... what can i do ? oder was passiert grade mit mir ?! help

Antwort
von Lucisheilia, 12

Schritt 1 wäre vielleicht, so dumm es klingt, eine Tabelle anzufertigen mit Dingen, die du an ihr magst, und Dingen, die du an ihr vielleicht nicht so magst.

Wenn du konkrete und aussagekräftige (d.h. vielleicht nicht nur Aussehen, aber in der Richtung wäre "ihr Lachen" z.B. auch ein klares Zeichen) 2-3 Punkte (oder mehr) für die Pro-Seite findest, dann solltest du dir vermutlich klarer über deine Gefühle sein.

Schritt 2 ist dann vermutlich komplizierter

Dafür kann ich dir leider keinen richtig guten Rat geben, da ich nicht weiß, wie du selbst für dich entscheiden willst, wenn du dir deiner Gefühle klarer bist.

Auf jeden Fall erkenne ich, dass du dir sehr viel Stress deswegen machst und vermutlich gerade in einer persönlichen Krise landest.

Du musst auf jeden Fall versuchen, dich mehr zu entspannen und dir in deinem Tag mindestens 10 Minuten für Ruhe und Auszeit zu gönnen.

Meditation zum Beispiel oder Sport können gut entspannen.

Wenn du mit dir selbst besser klar kommst und auch lernst, dir selbst gegenüber ehrlich zu sein, werden die sozialen Kontakte auch von alleine kommen, da du dann auch nicht mehr diese Verzweiflung quasi, die du hast, nach außen trägst.

Kommentar von denizedoupolou ,

dinge die ich allgemein an ihr mag (was zb auch auf andere personen zutreffen würde also so allgemeine dinge bzw chraktereigenschaft) oder dinge die bei mir das herz höher schlagen lassen gekoppelt mich gefühlen wenn ich an sie denke ?

Kommentar von Lucisheilia ,

Sowohl als auch

Kannst vielleicht auch eine extra Spalte dafür machen, wenn du es differenzieren willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community