Frage von Euelauge, 71

Bin ich verliebt oder bewundere ich ihn nur?

Ich kenne einen Jungen, ( ich gebe zu, er ist 7 Jahre älter als ich,) und naja, irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich ihn mag, oder doch liebe? Ich bin mir nicht sicher. Ich bewundere ihn aber auch. ( Nicht wichtig, wegen was, ich ihn bewundere). Zum einen, wir haben noch nie miteinander gesprochen und wir haben uns auch noch so richtig angeschaut. Ich sehe ihn oft in der Stadt. Und zum anderen, ich bin die glücklichste Person auf der Welt, wenn ich ihn sehe und ich bin fast den ganzen Tag schlecht gelaunt, wenn ich ihn nicht sehe. Er hat ein aufregendes Leben und ich rede mir dauernd ein, dass ich ihn nur bewundere, weil ich so ein Leben nicht leben könnte. Ich weis nicht, ob ihr mir helfen könnt und ob man aus diesen wenigen Informationen schon etwas sagen kann. Tut mir leid, dass ich so wenige Infos gebe. Aber ich denke, das langt für den Anfang. Wenn man nichts daraus schließen kann, ist es nicht schlimm. Danke jetzt schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xTheRace2000, 25

Hey,

also erstmal, das Alter spielt in der Liebe keine Rolle. Auch wenn er 40 Jahre älter ist, kann es Beziehung noch geben :D. 

Wenn Du ihn das nächste Mal in der Stadt siehst, frage ihn doch mal, ob du ihn begleiten kannst. Wenn ihr dann paar Minuten/Stunden zusammen läuft, würde ich ihn drauf ansprechen, dass du ihn sehr magst und es dir schlecht geht, wenn du ihn nicht siehst. Mehr als ich liebe dich nicht kann er nicht sagen! 

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg in eurer Beziehung!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von LonelyBrain, 29

Wenn man jemanden liebt dann weiß man es - so ist jedenfalls meine Erfahrung damit.

Desweiteren hilft dir vielleicht folgende Definition von Liebe:

Liebe [...]  ist im Allgemeinen die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, die ein Mensch einem anderen entgegenzubringen in der Lage ist. - Wikipedia

Überlege dir ob die o.g. Definition für dein Gefühl zutrifft.

Ich denke du magst ihn einfach. Liebe wächst und gedeiht mit der Zeit.

Kommentar von DEMINO ,

Liebe hat keine feste Definition :)

Kommentar von LonelyBrain ,

Das ist richtig. Jeder hat seine eigene Definition von Liebe. Allerdings finde ich persönlich o.g. Def. im Allg. sehr treffend. Ist ja auch mein persönlicher Kommentar zum Thema ;-)

Antwort
von violatedsoul, 19

Du bist der Meinung, das Gras auf der anderen Seite der Weide ist grüner und saftiger. Schaue mal auf deine Seite und du wirst feststellen, dass das nicht stimmt.

Liebe ist das nicht, denn man sollte wissen, was man liebt und vor allen Dingen, warum man es liebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten