Frage von RoyalRanger98, 60

Bin ich Verliebt in meine Beste Freundin/Unsicherheit?

Also kurz zu mir Ich bin männlich, 17 Jahre alt und habe eine 18 jährige beste Freundin. Wir haben in letzter Zeit immer mehr gemacht , sind oft auf Partys gefahren, Filmabende gemacht, und und und... Wir haben ein sehr inniges Verhältins zueinander und kennen uns Praktisch in und auswendig. Wir haben ne zeit lang immer gekuschelt und so Sachen und kennen uns auch echt von ALLEN Seiten. Egal ob Betrunken, trauernd, ... Wir halten beide an den gleichen Werten Ehre Treue Familie und Zusammenhalt. Wir haben immer gesagt aus und könnte bestimmt nie was werden und immer Scherze drüber gemacht. Doch desto mehr ich darüber nachdenke werde ich unsicher ob ich nicht in sie Verliebt bin. Ich weiss diesbezüglich echt nicht was ich denken soll. Letztens waren wir auf einer Feier wo wir beide Bedient haben und jeder hat gedacht wir wären nen Pärchen oder wir passen zusammen. Bin diesbezüglich echt Ratlos

Antwort
von Liisamial, 16

Warte mal ab, und schau genau, was du fühlst, wenn du sie siehst. (Ich bin in ner ähnlichen Situation) Du kannst es ihr ja auch sagen, wäre aber ein Risiko.

Antwort
von Ashuna, 33

Ist halt die Frage ob du deine gute Beziehung mit ihr aufs Spiel setzen willst, indem du ihr ggf. sagst dass du etwas für sie empfindest.

Zuerst solltest du dir aber gedanken machen ob du wirklich in sie verliebt bist, also ob du dein Leben mit ihr verbringen würdest.

Gruß Ashuna

Antwort
von PandaGirl3331, 22

Also dass kannst du selber nur rausfinden aber möchtest du wirklich aus Freundschaft liebe machen ? Was wenn ihr zusammen seit und dann euch trennt und den Kontakt verliert das ist ein grosses Risiko für die Freundschaft probier das Gefühl abzuschaffen

Kommentar von RoyalRanger98 ,

Also empfiehlst du mir die Gefühle zu unterdrücken als sie zuzulassen?

Kommentar von PandaGirl3331 ,

Das sollst du selber entscheiden ich weiss es ist schwer sie zu unterdrücken aber ich erzähl aus Erfahrung eines Tages machte ich aus bester Freundschaft liebe und poof war es vorbei 

Antwort
von Shikutaki, 23

Wenn das wirklich der Fall ist & du liebst sie.. wird das sehr schwer.
Wenn du es ihr gestehst mit der Hoffnung es wird mehr als Freundschaft kann es sein, dass ihr im nachhinein keine beste Freunde und kein Liebespaar mehr seid oder ihr werdet ein Liebespaar die sich wie beste Freunde benehmen was ja gut ist.
Aber sei dir von der Option im Klaren!
Eure Freundschaft wird kaputt gehen, wenn sie es nicht erwidert.. Sie wird mit anderen Jungs was machen und es dir nicht sagen usw, weil sie Angst hat dich zu verletzen.
Also überleg es dir gut. :)

Ich würde mir über meine Gefühle nachdenken und es tun..

Kommentar von RoyalRanger98 ,

Aber genau das ist es ja was ich nicht will. Ich will ja nicht falls ich es ihr sage das sie mir alles verscheigt.

Kommentar von Shikutaki ,

Das ist nicht vermeidlich.. ich hatte das selbst und hab meiner besten damals versichert sie könne mir alles erzählen. Hat sie aber nicht.

Antwort
von nickboy, 25

du merkst doch ob du gefühle für deine freundin hast oder etwa nicht ?

schlägt dein herz shcneller wne du bei ihr bist wen du sie anguckst oder anfäst ?

lachst du über jeden mist egal obs lustig ist oder nicht in ihrer gegenwart bzw. was sie sagt ?

Kommentar von RoyalRanger98 ,

kann eigentlich nur mit ja antworten ^^

Antwort
von LaCosaMojo, 24

Denkst du du könntest mit ihr über solche Themen reden?

Kommentar von RoyalRanger98 ,

ja ich denke schon wir sind ziemlich offen was das meiste Betrifft

Kommentar von LaCosaMojo ,

Dann rede mit ihr

Antwort
von greendayXXL1, 25

Aufheizende Situation würde ich das mal nennen :D

Also wenn du ihr deine (eventuelle) Liebe gestehst, kann es in zwei Richtungen laufen. Ich glaube nicht dass ich sie dir aufzählen muss ;)

Ich würde noch abwarten... Und wenn die Gefühle stark vorhanden sind, dann würde ich meinen Mut zusammennehmen und es ihr sagen

Antwort
von Owntown, 18

Typisches "friendzone" problem... du musst ausbrechen !!!

Kommentar von RoyalRanger98 ,

Wie breche ich aus ?

Kommentar von Owntown ,

Du musst dich entscheiden... das ist echt nicht einfach. Entweder du gehst weiter und versuchst mit ihr eine Beziehung zu führen und Ihr beide seid glücklich damit oder:

1. Sie weißt dich bei dem Versuch direkt zurück und es ist AUS

2. Sie fühlt genauso-->Ihr habt ne Beziehung-->Ihr bekommt euch in die Haare und es ist AUS

3. Punkt 2 ohne "ihr bekommt euch in die haare"+"AUS"

Oder du lässt alles so wie es ist und irgendwann

2.1.Hat sie einen anderen Typen.

2.2. Du fragst dich ewig was daraus hätte werden können.

Ich hoffe, Fall 3 trifft ein.... >"alle in der friendzone fühlen mit dir"<

Antwort
von iRadioactive, 10

Sag ihr sowas wie "wir müssen mal über uns reden." Frag sie: wie stellst du dir uns in 5 jahren vor?
Das was sie sagt wird dich aufklären.
Hoffe ich hab dir geholfen...
Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community