Frage von notpromised, 30

Bin ich ungeschützt von der Pille, wenn ich eine creme mir Antibiotika verwendet habe?

hallo zusammen, ich bin 17 und habe Angst schwanger zu sein. Die Pille nehme ich jetzt schon ein halbes jahr, ohne Einnahmefehler. Da ich eine 'Ölakne' an den Oberschenkeln habe, habe ich so eine creme gegen akne vom Arzt verschrieben bekommen(siehe Bild), die ich dann 1-2 Wochen täglich verwendet habe. Letztens ist mir aber aufgefallen dass die Creme Antibiotika enthält. Ist die Wirkung der Pille dadurch beeinträchtigt und kann ich schwanger sein? Ich habe ja eigentlich kein Antibiotikum eingenommen, aber ich weiß auch nicht.. :/

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 18

Ob die Creme Wechselwirkungen mit der Pille hat steht in den Packungsbeilagen.

Antwort
von konzato1, 10

Packungsbeilage ergoogeln!

Normalerweise kann aber eine Creme die Wirkung der Pille nicht beeinflussen, da sie ja auf die Haut aufgetragen wird. Und das Problem mit Antibiotika (Tabletten) besteht darin, dass es die Darmflora beeinflussen kann und dadurch eben die Wirkstoffe nicht richtig aufgenommen werden.

Antwort
von Bley1914, 2

Pille und Antibiotika heben sich öfter gegenseitig auf

Mit freundlichem Gruß. Viel GlückundSpaß

Bley 1914

Antwort
von Bley1914, 4

Das kann sein

Da Pille und Antibiotika sich gegeneinder oft aufheben.

Viel Glück und Spass

Bley 1914

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community