Frage von lisamarie1122, 54

Bin ich trotzdem noch im Wlan?

Hey!
Hätte mal ne frage und zwar erzählt mein Bruder immer das selbst wenn das Gerät aus ist wär es immernoch mit dem Wlan von uns verbunden und macht das Internet langsam.
Für mich hört sich das nach Schwachsinn an denn wenn ein Gerät aus ist, ist es aus fertig!

Was meint ihr?

Antwort
von Zickiboi, 19

Er meint das etwas anders. Als "aus" bezeichnet er wahrscheinlich Standby. Das kommt bei normalem Betrieb wo man nach einem Drücker auf die Seitentaste wieder im Homescreen ist. In dem Falle machen einige Handys App-Updates und ziehen somit etwas von der Internetleistung ab.

Wenn es aber richtig aus ist, sprich: Kein Akkuverbrauch, dann hat es auch keine Verbindung zum WLAN mehr und beeinflusst dies nicht.

Frage ihn mal, ob er sein eigenes Zeug auch diesbezügliczh eingeschalten hat und ob er am Pc/Handy diverse Spiele/-plattformen (zb. Steam, Origin, Battle.net) nutzt. Diese wiedersprechen sich auch gerne gegenseitig und sorgen dafür, dass die Leistung der Verbindung leiden (das wäre allerdings dann seine Schuld und haftet nicht mehr an dir!)

Kommentar von lisamarie1122 ,

Nein unsere Geräte zb Tablet sind wenn dann immer richtig aus da gibt es kein Standby oder sonstiges und er meint es wie er es sagt '' Wenn die Geräte aus sind sind sie trotzdem noch Im Wlan''. Und das ist sowas von unlogisch :-D Ich mein wir downloaden keine Filme etc. er aber schon. Also kann er mir es nächste mal nicht mehr erzählen vonwegen unsere geräte machen es Internet langsam auch wenn sie aus sind!😄

Kommentar von Zickiboi ,

Tablets sind eigentlich so gut wie immer im Standby, trotzdem machen sie aber auch nicht permanent Updates..

Wenn er behauptet, man lege es lahm schicke ihm schöne Grüße von mir, aber der anschluss gehört ihm nicht und er soll mal ganz ruhig sein.

Antwort
von FeX95, 34

Er erzählt dir Müll, allein schon mit dem Satz "das WLAN wird langsamer, wenn du verbunden bist". Solange du nicht dauerhaft Updates mit deinem Handy machst und die Leitung zuballerst, ha das normal kaum Auswirkungen.

Und nein, sofern dein Handy nicht mit dem WLAN verbunden ist oder aus ist produzierst du keinen Traffic, also Verbindungen ins Internet, und damit beziehst du auch keine Leistung von eurer Internetanbindung.

FeX

Kommentar von lisamarie1122 ,

Ja hab ich auch gesagt das es Bullshit ist! Wenn ein Gerät aus ist dann ist es aus dann kanns auch kein Internet langsamer machen. Das sagt er jedes mal und das geht mir auf den Sack deswegen wollt ich hier einfach mal nachfragen:-D

Kommentar von FeX95 ,

Kein Thema :D Gut, dass man helfen konnte :)

Antwort
von Harraldino, 23

Blödsinn *punkt*

Und die Aussage "macht das Internet langsam", hey, wir leben nicht mehr im Modem Zeitalter, wenn ein Handy im WLAN das INet langsam machen sollte, dann macht ihr / dein Bruder was falsch!

Kommentar von Zickiboi ,

Ungültige Aussage. Wenn ein handy was runterlädt, nutzt es bandbreite zum Anbieter und sorgt dafür, dass andere Dateien länger brauchen

Kommentar von Harraldino ,

Wenn dein Handy dafür sorgen kann, dass deine Bandbreite dermaßen einbricht, dass andere Dinge langsamer laufen, dann machst du was falsch und solltest mal über deinen INet Anbieter nachdenken!

Antwort
von Orothred23, 26

Wenn es aus ist, ist es aus....dann machts auch nix im WLAN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten