Frage von againstreality, 81

Bin ich so schrecklich, wie ich mich sehe?

Zuhause finde ich mich eigl immer relativ hübsch, aber wenn ich rausgehe und mich irgendwo in Spiegeln oder sowas sehe, könnte ich anfangen zu weinen. Ich finde mein Gesicht dann so grausam verschoben und hässlich. Wenn ich mir dann andere Mädchen anschau, dann strahlen die so eine schöne natürliche Art aus und mir geht es noch schlechter... Es gibt ein paar Tage im Jahr wo ich mich aufrichtig schön finde, aber das ist so selten... Ich finde mich auch daheim immer sexy und schön (zumindest meistens) dann finde ich meinen Körper und mich schön und dann muss ich raus, zur Schule. Ich bin fast keine Pubertierende mehr, alle meine bekannten, hatten solche Selbsthass/Selbstverachtungs - Phasen nur anfänglich der Pubertät und mittlerweile finde sie sich nur noch selten mal so hässlich. Ich beneide sei darum. Vielleicht liegt es auch daran, dass mir eigl niemand sagt, dass er mich schön findet. (Außer meine Mutter, aber kaum eine Mutter bezeichnet ihr Kind als unschön) Viele sagen auch in ihren Threads hier, dass sie doch ab und an für etwas Komplimente bekommen (Augen,Nase,Po usw.). Ich bekomme sowas nie, auch nicht für so kleine Details... Oft denke ich mir, wenn ich wieder weinend auf meinem Bett liege, dass ich einfach nur sterben will, aber ich würde es nicht schaffen Suizid zu begehen. Ich weiß nicht, vielleicht fühlt sich ja jemand genauso

Antwort
von TechnoGamer, 26

Das mit der Pupertät ist quatsch. Wie bei einem die Pupertät verläuft ist unterschiedlich. Die einen sehr früh, die anderen spät und andere gar nicht.

Wichtig ist nur: 

Reduziere dich nicht auf dein Aussehen. Gibt wichtigere Dinge an einem Menschen ;)

Antwort
von Turbomann, 35

@ againstreality

Was ist denn los mit dir? Wenn du dich zuhause sexy findet und draussen nicht?

Dein Aussehen verändert sich nicht, wenn du raus gehst, nur deine Sicht- und Denkweise.

Bevor du aus dem Haus gehst, schau in den Spiegel der spricht mit dir immer an jedem Tag. (mit mir nicht immer *heul* weil ich müde bin)

Lächel in den Spiegel und dein Lächeln kommt zu dir zurück und soooo gehst du aus dem Haus.

Es liegt an deinem Selbstbewusstsein, wenn es zuhause geht, dann kannst du das auch draussen zeigen.

Nur wer selbstbewusst auftreten kann, der wird auch so von seinem Umfeld wahrgenommen.

Antwort
von longhairs, 21

Ich finde dich besonders und deine Art wunderschön

Antwort
von Chillkroete1994, 30

Also hab jetzt keine großen Probleme mit meinem aussehen aber ich kann ungefähr nachvollziehen was du meinst .. zuhause ne normale Gesichtsfarbe face ok alles jut .. Und dann Sitz ich in der bahn schau ins Glas und joa ... würd gern aus dem fahrenden zug springen .

Vllt sind es die licht Verhältnisse oder einfach das Ding das ich relativ schüchtern bin und überall Leute sind die mich anschauen könnten 😊

Eig bin ich voll der lebensfrohe Mensch ^^ aber abundzu nagt das schon an mir .

Aber das mit den Komplimenten solltest du dir nicht zur Herzen nehmen .. es gab bestimmt schon einige die sich gedacht haben " wow was für eine Bild hübsche Frau " aber einfach nicht den Mut aufgebracht haben es dir persönlich zu sagen :)

Bestimmt haben auch diejenigen die ich für " perfekt " ( wenn man das so sagen kann ) halte auch so ihre Probleme ;)

Du bist bestimmt eine hübsche nette Frau .. zauber dir selbst ein lächeln aufs Gesicht , das macht es gleich viel ansehnlicher ✌

Antwort
von Fielkeinnameein, 28

Frauen haben oft ein sehr gestörtes Selbstbild .. ein Foto von dir würde helfen aber da ist natürlich auch die Gefahr, das Leute manche da wieder etwas arschig werden :) 

Denke nicht das es so schrecklich ist, wie du sagst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten