Frage von ichhassesommer, 32

Bin ich seine 2. Wahl / der Lückenfüller?

Hallo Ihr lieben, mir geht es wegen einer Sache ziemlich schlecht. Ich weiß mir nicht zu helfen, deswegen frag ich hier mal nach Rat. Also : Mein Freund 20J. Und ich 19J. Er hat mir vor paar Monaten mal über seine Vergangenheit erzählt. Er war total lange übertrieben in einen Mädchen verliebt. Das Mädchen hat ihn auch Hoffnungen gemacht, aber das war so Ihr Plan. Aufjedenfall hat sie kranke psycho Spiele gespielt. Immer ihn irgendwo hinbestellt, er kam und sie war nicht da usw. Das lustige ist ja, die haben sich einmal getroffen aber nur sehr kurz. Aber er hat sie nie berührt. Keine Umarmung , Kuss etc. Er brauchte voll lange über die hinweg zu kommen. Dafür nahm er irgendein Mädel und ging mit ihr in einer Beziehung , obwohl er was von der anderen wollte. Jetzt vor kurzem meinte er, ich soll mal was über meine Vergangenheit erzählen, wegen vorige Typen usw. Hab ich nicht, er schon. Hat mir diese Geschichte nochmal erzählt. Und das ihm ein Song an Sie erinnert. Den Song mag er sogar noch. Er muss bestimmt ständig an die denken, da sie so heißt wie seine Mutter. So und er musste gestern woanders arbeiten, er fand die Arbeit usw super nur fand es nicht so toll, dass das Mädchen auch dort Arbeiten tut. Also paar Läden weiter. Ich meinte dann zu ihm, dass er noch was für sie empfindet, bzw was von ihr will. Und dann war er total aggressiv/emotional. Meinte könnte dir vieles vorm Kopf werfen, mach ich nicht weil es bedeutet dann mein Untergang( weil ich dann mekker). Aber wenn man mit einer Person abgeschlossen hat ist man doch neutral oder nicht ? Keine Ahnung, was ich davon halten soll

Antwort
von greendayXXL1, 8

Also zu erst einmal:

Tun ist ein Tun-Wort, das man nicht sagen tun tut. Tut man es doch sagen tun, tut man es aber wenigstens nicht schreiben tun. Tut Sinnmachen tun, oder?

Desweiteren hört man hier deutlich heraus, dass er noch Gefühle für sie hat und er nicht damit klar kommen will. Wenn dein Freund dich liebt, dann sollte die gute Frau keine Erwähnung in eurer Beziehung finden.

Ich verstehe nur nicht wieso es ihn fertig macht, dass sie ein paar Läden weiter, arbeitet? Er soll einfach seine Arbeit machen und nicht an sie denken, sondern an dich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten