Frage von AsSasSin3ModZzz, 227

Bin ich schwul, wegen so etwas?

Also ich bin M/13 und mache mir momentan sehr viel Gedanken, ob ich vlt. schwul bin. Es ist so ich stelle mir oft vor wie meine Freunde sb machen oder wie ihr Nahrkampfstachel aussieht, aber auch wenn wir über Intimes reden, wird mir gleich anders und fange mich an dafür zu interessieren. Das ist mir sehr unangenehm :( Was haltet ihr davon ?

Antwort
von Rocker73, 130

Interessante Bezeichnung für den Penis...

du bist gerade in der Pubertät, du interessierst dich für sexuelle Dinge, vollkommen natürlich, ebenfalls natürlich ist, dass du ein gewisses Interesse zum gleichen Geschlecht hast, das ist normal! Du musst dich deswegen nicht schlecht fühlen, solange beide Seiten darüber sprechen wollen ist doch alles ok! Auch solltest du keine Angst haben dich vielleicht irgendwann mehr für Jungs zu interessieren, Homosexualität ist vollkommen normal und nicht schlimm!

LG

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

Sehr hilfreich :)

Kommentar von Rocker73 ,

Danke :)

Antwort
von LGBTsupport, 84

Du bist in der Phase, wo man seine Sexualität kennen lernt. Das kann wieder vorei gehen, muss aber nicht. Ob du wirklich schwul bist, kannst nur du selbst dir beantworten.

Und geh mal langsam ins bett ;)

Kommentar von LGBTsupport ,

vorbei*

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

Danke :)

Antwort
von Dovahkiin11, 49

Du solltest aufhören, dich auf die Beantwortung der Frage derart zu konzentrieren. Wenn du dein Leben lebst und mitverfolgst, wie sich diene Emotionen entwickleln, wirst du es selbst begreifen. Davon abgesehen, heißt dies nicht, schwul zu sein. Solche Gedanken sind normal in dem Alter.

Antwort
von Wernerbirkwald, 56

Das ist in deinem Alter noch normal,die sogenannte Findungsphase.

Mädchen stellen sich auch vor wie ihre Freundinnen gebaut sind,und haben  heimliche Freude daran,wenn sie gemeinsam über SB reden.

Ob du schwul bist ,kannst du daran nicht feststellen.

Dein Leben kommt erst auf dich zu,und du wirst sehen,was es dir bringt.

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

Scheint mir logisch :)

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Du bist ja auch ein kluger Kerl. Schlaf gut.

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

Danke du auch

Antwort
von Stuck1234, 38

Wenn du dir einen P**n anschaust, auf was spri**t du ab?
Klingt blöde aber wenn du die Antwort weißt, weißt du auch worauf du stehst.
Jeder Mensch hat sone Art "Selbst-Findungsphase".
Ob Schwul, Hetero, Bi. Das ist Genetisch festgelegt. 

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

Also ne von Penisen werd ich nicht geil ;)

Kommentar von Stuck1234 ,

Na siehste. Antwort gefunden. :)

Kommentar von AsSasSin3ModZzz ,

:)

Kommentar von Rocker73 ,

Quatsch!

Man kann Jungs auch mal erregend finden, ohne schwul oder bi zu sein, das ist ein sinnfreies Argument!

Kommentar von Stuck1234 ,

? Is mir als Hetero noch nie vorgekommen, dass ich nen Jungen sah und mir dachte. "Sehr erregend der Bursche".... wtf dude.

Kommentar von Rocker73 ,

Muss dir leider sagen, dass du nicht das Maß der Dinge bist!

Schockmoment!

Kommentar von Stuck1234 ,

nich? Meine Welt bricht zusammen ;-)

Kommentar von LGBTsupport ,

P0rnos sind kein auswahlkriterium für die Sexualität

Kommentar von LGBTsupport ,

Und es ist auch nicht bewiesen, dass es genetisch festgelegt ist. Homosexualität lässt sich nämlich schwer vererben ;)

Antwort
von CaptainCater, 20

Ne bro ist normal ganz ehrlich habe mich damals auch gefragt wie groß der stecher vom anderen ist.

Antwort
von Almalexian, 84

Unangenehm brauch es dir nicht zu sein, wenn du dich dafür interessierst, steh dazu. Ob du schwul bist kann man so noch nicht sagen. Das musst du ausprobieren.

Antwort
von AaronMose3, 84

Selbstfindungsphase. Ist normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten