Frage von DerAnonyme24, 100

Bin ich schwul oder ist das nur ein Phase?

Hey Leute und zwar habe ich seit letzter Zeit ein großes Problem und zwar krieg ich bei Jungs manchmal aber selten eine Erektion aber bei Mädchen gar keine :( bin ich deswegen vielleicht schwul ?! Ich setzt mich auch seit letzter Zeit ziemlich Unterdruck weil ich Angst habe schwul zu sein weil wenn ich groß bin will ich gerne eine Familie haben und Kinder aber das Problem ist ich krieg einfache keine Erektion bei Frauen aber bei Männer schon obwohl ich mir gar nicht vorstellen kann mit ein Mann mal zu schlafen oder mit ihn in einer Beziehung zu sein ... alleine der Gedanken ekelt mich schon an und mir wird schlecht aber keine Ahnung warum ich dann noch eine Erektion kriege bei Männern obwohl ich Frauen viel mehr mag und sie interessanter finde. Kann es vielleicht daran liegen weil ich bisher noch keine Freundin hatte ? Oder weil ich grade in der Pubertät bin und ich eine Phase habe bin auch grade 16 geworden vor 3 Monaten also meine Frage jetzt denkt ihr das ich schwul bin oder ist das nur ein Phase was ich auch hoffe :) weil ich mich seit letzter seit sehr unwohl finde und schlecht :(.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kannstdumir, 40

Ich denke das ist eine Phase! Außerdem können diese Erektionen auch nur Zufälle sein. Natürlich ist es komisch das du nur Erektionen bei Jungs bekommst aber vielleicht weil du dich zur Zeit dort einfach wohler fühlst. Unternehme doch einfach mehr mit Mädchen. Triff dich mit welchen. Dann ändert sich das vielleicht ;)

Antwort
von Juleyka, 52

Ich denke du solltest dem ganzen Zeit geben, bis du weißt was du willst. Denn das wirst du bestimmt noch herausfinden ;) Und du könntest auch Kinder haben wenn du schwul wärst, es wäre zwar etwas komplizierter aber möglich :) Aber im Moment kannst du denke ich nichts anderes tun als abzuwarten :) Es gibt da ja keinen ultimativen Test soweit ich weiß :)

Antwort
von 261201, 26

Also ich bin schwul, und das war bei mir am Anfang ähnlich,  dann habe ich mich einfach mit der Zeit selbst akzeptiert habe. Eine Phase ist es eher wenn man nur Interesse an Männern hat, aber auf Frauen steht.

Antwort
von emmacrtz, 33

Abwarten :) Es kann eine Phase sein, aber auch nicht. Das wichtigste ist, dass wenn du dir sicher bist welches du von beiden bist, du es dir eingestehen kannst und auch mit anderen Menschen darüber reden kannst. Glaub mir, wenn alle nötigen Menschen es wissen würden, geht es dir viel besser als wenn du es nur verheimlichen würdest und alles in dich hineinfrisst.

Antwort
von Lennart2222, 34

Ne ne ne das ist eine Phase da die Hormone ein wenig verrückt spielen und selbst wenn was ist so schlimm daran schwul zu sein es gibt auch die Adoption

Kommentar von gercraluja01 ,

Welche in Deutschland leider nicht erlaubt ist.

Kommentar von gercraluja01 ,

also bei schwulen

Antwort
von Babybooh20, 30

Also erst einmal muss ich dir sagen dass schwul sein nichts schlimmes oder ekliges ist!!!

Dann zur eigentlichen Frage

Du bist schwul wenn du für Männer Gefühle entwickelst aber es ist nichts schlimmes wenn du bei Männern eine errektion bekommst 

spätestens wenn du dich in eine Frau verliebt hast wird es sich wieder ändern oder es ändert sich nicht weil du dich womöglich in einen mann verliebst☺

Beides wäre ganz normal und nicht ekelig oder beängstigend

Antwort
von SFDLS, 24

Ob sowas eine Phase ist? Hmmm. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community