Frage von milanbaroos74, 275

Bin ich Schwul oder habe ich einfach damals Experimentiert?

Also ich bin 23 ich hatte 2 sexuelle Erlebnisse mit jungs😳. Also beim ersten mal waren ich und ein Freund beide 6 jahre alt und haben uns geküsst und ich hab seinen penis geleckt. Beim zweiten Erlebnis ging es ein bisschen weiter und ich war 13 und er 12. Nun ich bin 23 und noch jungfrau also alle sagen mir das ich gut aussehe nur die denken halt das ich schon öfters sex mit Mädchen hatte ist aber nicht so hab es einfach erfunden😣. Nun meine Frage hat einer ähnliche Dinge erlebt oder hat einer Tipps was los sein könnte? Danke schonmal an alle die mir helfen wollen😊

Antwort
von AleSSandra1997, 78

Hey, ich kann dir leider nicht dabei helfen, dir deine Frage zu beantworten, weil du das letzendlich selbst wissen musst. Ich werde mal kurz versuchen nach Freud's Theorie zu arbeiten, da wir gerade in Psychologie sehr viel über Sexualität und Entwicklung reden :) Ich kann dir schon mal sagen, dass du dich, als du sechs Jahre alt warst und dich an einem Jungen ausprobiert hast, in der phallischen bzw. ödipalen Phase befunden hast. In dem Alter probieren sich kleine Kinder mit Doktorspielen aus. Das hat jedenfalls in dem Alter nicht wirklich etwas mit Vorlieben in der Sexualität zu tun, sondern ist eher Neugier und bezieht sich eher auf das Experimentieren. Weil Kindliche Sexualität nichts mit erotischem Begehren oder Verlangen zu tun hat, sondern ist auf das körperliche Empfinden von schönen Gefühlen bezogen.

Im Alter von 12-13 befindet man sich nach Freud in der genitalen Phase. Hier "erwachen" die Sexualhormone und man nährt sich langsam anderen Menschen an. In dieser Entwicklungsphase nimmt man wieder die frühkindlichen Erfahrungen auf, aber hier dient es jetzt nicht mehr nur der Lustbefriedigung, sondern auch der Fortpflanzung. 

Ich denke, du hast deine Erfahrung, die du im Alter von sechs Jahren gemacht hast, wiederlebt, aber diesmal in einer anderen Phase. Ob dir das gut gefallen hat oder nicht, das weißt du bestimmt selbst :) 

Nach Freud experimentiert man in diesen Altersklassen. Ich denke nicht, dass du bereits mit zwölf Jahren genau wusstest, dass du dich nur für Frauen oder nur für Männer interessierst oder vielleicht beides. 

Ich finde du solltest nicht so viel nachdenken und dich einfach weiter ausprobieren, weil so wie es aussieht, hast du anscheinend mit zwölf bzw. dreizehn Jahren aufgehört, Erfahrungen zu sammeln, oder war da noch mehr? Ich meine, dass du bis jetzt nur experimentiert hast. Um dich deiner Sexualität vollkommen sicher zu sein, solltest du dich jetzt weiterhin ausprobieren. 

Zu welchem Geschlecht fühlst du dich denn eher angezogen? Schaust du lieber Männer oder Frauen gerne an? An welches Geschlecht denkst du bei der Selbstbefriedigung? Bei dem nächsten Club-Besuch könntest du dich ja an beide Geschlechter etwas heran tasten und schauen mit wem du eher eine körperliche Spannung verspürst ;) 

Aber mach dir keinen Druck! Du bist immer noch sehr jung und hast ein Leben lang Zeit dich auszuprobieren :)

Antwort
von funnym92, 94

Die Frage an sich kannst nur du sagen ob du schwul bist oder bi oder doch hetero. da kann dir keiner helfen.

Als Frage an dich findest du jetzt noch manche Männer attraktiv und hast noch oft Gedanken an S*x mit Männern oder würdest du sagen das du lieber mit einer Frau S*x haben möchtest und eher Frauen attraktiv findest oder findest du beide Geschlechter zum anziehen. 

Und das kannst du nur selbst sagen und Rausfinden.

Antwort
von Korinna, 121

hi, du sollst mal zur Ruhe kommen, dann findest du die Antwort sicher. Momentan schwirren zu viele Gedanken durch deinen Kopf. Sperr dich nicht gegen etwas, so wie es ist, so ist es. Du musst dich nicht zwingen, endlich eine Beziehung zu einem Mädchen zu haben. Lass dir Zeit, in der Ruhe liegt die Kraft. Du wirst die Antwort finden. LG Korinna

Antwort
von MiShErU96, 52

Das war bei mir damals auch so! Ich bin übrigens bisexuell :) ich habe viel nachgedacht und meine Gedanken geordnet.

Antwort
von waldkunde, 98

Ein damals guter Freund kam mir auch mal mit sowas als wir in dem Alter um die 8 waren. Wollte mich "untenrum ablecken" oder so. Hab dankend abgelehnt.

Keine Ahnung, ob der jetzt schwul ist.

Kommentar von milanbaroos74 ,

also nur ich hab es gemacht er wollte nicht

Antwort
von BlauerSitzsack, 106

Nö, du warst ganz einfach neugierig, ist nicht unnormal. Damit meine ich, dass das nicht heißt, dass du schwul bist. Kann natürlich trotzdem sein, kenne dich ja nicht.

Kommentar von milanbaroos74 ,

Ich denke manchmal darüber nach und bin erregt und schäme mich dafür

Antwort
von HERRBERND22, 37

Da du es nur mit Jungs gemacht hast bist du schwul. Es hat sich von Kindheit her aufgebaut und entwickelt.

Antwort
von LS185, 28

Ich hatte auch mal so eine Erfahrung mit so 6 Jahren allerdings mit einem Mädchen, heute (bin 16) bin ich mir sicher dass ich schwul bin, weil ich mich nur in Jungs richtig verliebe. Es muss also nicht heißen dass du schwul bist.

Antwort
von Weinos, 101

Du musst halt selber deine Bestimmung finden ^^ ab und an mal was mit einem Mann ist nicht schlimm sagt auch nicht aus das du schwul bist ist halt jedem das seine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community