Bin ich schwul bzw. bisexuell, wenn ich verstehe, wie Frauen ticken (was sie über Männer denken, auf welche Typen sie stehen, ...)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim "Schwulsein" geht es nicht darum, welche Eigenschaften man hat, sondern ob man sich sexuell von Männern angezogen fühlt oder eben nicht.
Allein die Tatsache, dass du verstehst wie Frauen ticken, macht dich nicht schwul. (Und selbst wenn, wäre das ja auch nichts schlimmes)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch...  Wie kommst du auf sowas? 

Schwul bist du wen du Sex mit Männern möchtest.. 

Dich in Männer verliebst als Kerl...  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mann ist schwul, wenn er Männer sexuell attraktiv findet, sich in einen Mann verlieben kann und mit einem Mann zusammen sein möchte.

Wenn jemand Frauen versteht, dann hat das mit Schwulsein so überhaupt rein gar nichts zu tun.

Ob du schwul oder bi bist, das weißt nur du. Und wenn du, wie du schreibst, diesen Anteil in dir unterdrückst, dann schadest du ganz alleine nur dir selbst. Bist du damit glücklich? Wunderbar, gratuliere!

Ich glaube aber, dass du dir wirklich keinen Gefallen tust, wenn du dein wahres Naturell hinter einer Maske verbirgst. Wirklich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das bist du wenn du Männer sexuell attraktiv findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neoliberalist
22.09.2016, 17:12

Tuh ich wenn ich es nicht unterdrücke

0
Kommentar von ewolfe
22.09.2016, 17:17

Diese Gefühle solltest du auf keinen Fall unterdrücken!
Wenn du schwul ode bisexuell bist dann ist das in Ordnung!

0

Was möchtest Du wissen?