Bin ich Schwul 123?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was heißt "richtig". Viele Jungs haben in der Pubertät erste Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht. Denn auch wenn nicht schwul, ist die Neugier doch sehr groß, wie es so bei den anderen aussieht und wie es sich anfühlt, was mit dem Kumpel zu machen. Hinzu kommt, dass man schneller mal mit dem Kumpel zu so was kommt als mit "irgendeinem Mädchen aus der Klasse"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du schwul bist, weiß ich nicht. Es ist aber richtig, dass einige Jungs erste sexuelle Erfahrungen mit Gleichgeschlechtlichten habne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo EinmalGehtNoch2,

ja, das stimmt, dass viele Jungs ihre ersten sexuellen Erfahrungen mit anderen Jungs machen. 

Aber natürlich ist das nicht bei allen Jungs so.

Auf jeden Fall heißt es noch lange nicht, dass man gleich schwul ist, nur weil man Erfahrungen mit Kumpels/Freunden sammelt. Zwar kann es sein, aber es muss eben nicht.

Und immer dran denken, dass es eben nicht nur schwul und hetero gibt, sondern auch Bi.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus EinmalGehtNoch2,

Schwul sein bedeutet, dass du ausschließlich auf dein eigenes Geschlecht stehst. :)

Wenn du auch Frauen attraktiv findest, bist du auf keinen Fall schwul, sondern höchstens (!) bisexuell, da du beide Geschlechter magst (was ja noch keine Aussage darüber macht, ob du irgendeines der Beiden bevorzugst oder nicht)

Es kann daher sein, dass dich der Gedanke daran, mit einem anderen Jungen erste sexuelle Erfahrungen zu machen, irgendwie erregt - das heißt aber noch lange nicht, dass du schwul bist :o

Viele Jungs haben ihre ersten sexuellen Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht - ob man sie dann "bisexuell" nennen sollte oder nicht, ist eine ganz andere Frage,  darum geht es ja nicht.

Ich würde sagen: Ja, es ist richtig, wenn du dich dabei gut fühlst. :3

Im Endeffekt zählt nämlich nur eins: Du musst auf dein Bauchgefühl hören, was dir das sagt und was für dich laut dem Bauchgefühl die "richtige" Entscheidung ist - und danach solltest du dich richten.

Es ist nicht "falsch", wenn du mit einem anderen Jungen rumprobierst - genausowenig wie es "falsch" ist, es nicht zu tun.

Denk drüber nach, lass es dir durch den Kopf gehen und Entscheide :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht immer unbedingt, aber doch oft haben Jungen ihre ersten sexuellen Erfahrungen mit dem eigenen Geschlecht. Liegt zumeist daran, dass diese Jungen in der Regel dann auch gleichzeitig ihre Spiel- und/oder Klassenkameraden sind. Bei mir war es jedenfalls auch so.

Das muss aber nicht bedeuten, dass man dadurch automatisch homo- oder bisexuell ist oder wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So war es bei mir, lässt sich aber nicht verallgemeinern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich weiß nich genau ob das bei allen so is aber is doch völlig egal ob du schwul bist oder nich oder vielleicht bi

wir sind ja alle Menschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m4r1o
29.10.2016, 14:54

Ach wirklich? Ich dachte wir sind alle Steine...

0
Kommentar von AntiVero
29.10.2016, 15:03

hängengeblieben oder so m4r1o ? die meisten sagen zu Lesben oder schwulen das sie keine Menschen sind sondern Tiere.

0

Da kann ich absolut nicht zustimmen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung