Frage von Lolalizalover, 24

Bin ich schwanger,symptome bereits nach einer woche mehr oder weniger eingetroffen?

Hallo liebe community, ich habe eine wichtige sache.. letzte woche letzen samstag , also nicht gestern sondern der davor, hatte ich geschlechtsverkehr, ich nehme aber nicht die pille aber wir haben ein kondom benutzt. nun hatte ich die befürchtung dass ich schwanger sei, da ich am donnerstag unterleibschmerzen hatte, diese sind aber nach einem tag weggegangen und nicht mehr aufgetreten bis jetzt. Ich habe im moment ziemlich empfindliche brüste,glaube aber dass das nicht so ist normalerweise bei mir.. völlig in panik habe ich mir einen schwangerschaftstest besorgt , der 4 tage vor der periode benutzt werden sollte. Konnte wie immer nicht warten,habe in am freitag sofort benutzt,obwohl es nächsten donnerstag erst soweit gewesen wäre. Der test war negativ doch es war ja noch viel zu früh also könnte er falsch sein... was denkt ihr? Schwanger? Nicht schwanger?

Antwort
von haselnusskatze, 20

Geh einfach zum Frauenarzt, das einzige was du mit deiner Frage bewirkst ist, dass du dir nur noch mehr Panik machst und dumme Kommentare für deine Frage ernten wirst.

Antwort
von Sandra1234566, 24

Wann solltest du denn deine tage bekommen. Warte ab bis zu diesem tag und wenn du 2-3 tage danach sie immer nocht nicht gemacht hast noch einen test machen :-)
Aber nicht abschrecken lassen villeicht bekommst du die immer unterschiedlich so wie ich, habe sie einmal mehrere monate nicht bekommen und hab sie jetzt auch fasr 2 monate nicht bekommen

Kommentar von Lolalizalover ,

Ja eben, deswegen kann ich diese test ja auch nicht mal genau machen denn meine periode kommt manchmal nach 6 wochen, manchmal nach 2 monaten..

Kommentar von Sandra1234566 ,

Oh ok.. Lad dir clue runter für die zulunft da kannst du immer eintragen wann du deine tage gehabt hast usw :) daweil kann i nur sagen dass etwas abwarten musst :)

Antwort
von Allexandra0809, 23

Du hast doch keine Anzeichen für eine Schwangerschaft. Mach einfach nochmals einen Test, dann weißt Du es.

Kommentar von Lolalizalover ,

Naja, unterleibschmerzen und geschwollene brüste sind schon Symptome genug..

Kommentar von Allexandra0809 ,

Die genauso von irgendwas anderem kommen können. Wer sagt denn überhaupt, dass Unterleibsschmerzen dazugehören? Ich hatte nie welche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten