Frage von charmedgurl, 66

Bin ich schwanger trotz dass ich die Pille nehme?

Ich bin 16 und nehme die Pille seit etwa 2 Monaten. Ich hab da was falsch verstanden und habe die Pille ohne Pausen bis Jetzt eingenommen, sprich ich bin bei meinem 3. Blister (9 Wochen Pille jetzt schon insgesamt) Nach etwa 5 Wochen hatte ich dann Sex aber MIT Kondom. Vor etwa einer Woche wieder aber diesmal OHNE Kondom.

Seit gestern habe ich mit Übelkeit zu kämpfen. Ich habe eine Blasenentzündung bekommen, ich habe sehr leichte Schmierblutungen, ich habe KEINEN Hunger, ich habe ein Ziehen im Bauch und ab und zu leichte Bauchschmerzen, mich sticht es im Bauch/Rücken auf beiden Seiten in der Mitte und ich habe Stimmungsschwankungen bzw. musste öfter grundlos heulen.

Aber ich hab echt keine Ahnung was mit mir los ist, ob es vielleicht daran liegt dass ich die Pille durchweg eingenommen habe, obwohl ich sie zum ersten Mal benutze oder ist es vielleicht möglich dass ich schwanger bin und es jetzt schon nach 1 Woche merke ?

Ich bin euch für jede Antwort dankbar

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 5

Hallo charmedgurl

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert, dann ist man in der Pause und sofort danach zu 99,9% geschützt. Ein Durchnehmen ohne Pause ändert nichts am Schutz.

Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid dann könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Schmierblutungen können immer einmal auftreten, besonders bei einem Einnahmefehler. Wenn du keinen Einnahmefehler hattest braucht dich das aber nicht zu beunruhigen. 

Liebe Grüße HobbyTfz

 
 

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 6

Nein, du bist nicht schwanger, wenn du die Pille durchgenommen hast.

Aber nach monatelangem Durchnehmen bekommt man manchmal solche Schmierblutungen, das ist kein Drama.

Geh einfach jetzt in die Pause und lass einmal abbluten, danach kannst du die Pille ruhig wieder durchnehmen. Aber die Blasenentzündung solltest du natürlich behandeln lassen.

Antwort
von gabija1705, 30

Ich denke nicht, dass du schwanger bist. Du kannst zur Sicherheit einen Test machen aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Dass du die Pille durchgenommen hast ist kein Weltuntergang das machen viele nur rede mit deinem Frauenarzt wie du sie nun weiter nimmst und schau, dass du sie richtig weiternimmst. Die ganzen Beschwerden die du hast kommen vielleicht davon, das du die Pille zum ersten Mal nimmst also noch nicht so lange zu dir nimmst, ich hatte auch einige der Beschwerden am Anfang. Ich würde mir keine Sorgen machen wegen einer Schwangerschaft aber ein Test beruhigt dein Gewissen denke ich:)

Antwort
von rockylady, 29

dadurch dass du die Pille durchweg genommen hast, gehe ich davon aus, dass du nicht schwanger bist.

Die Symptome können Nebenwirkungen der Pille sein, sind ja schließlich Hormone die du dir zufügst.

Es kann dran liegen dass du keine Pause gemacht hast, aber auch dass du sie nicht verträgst.

Auf jeden Fall so oder so zum Doc.

Antwort
von Steffile, 27

Nein, das hat wohl eher mit deiner Blasenentzuendung zu tun. Schwangerschaftssymptome haettest du so frueh auch nicht.

Es ist nicht schlimm, die Pillenpause ein-oder zweimal wegzulassen, aber mach am Ende dieser Packung lieber die Woche Pause.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Es ist auch nicht schlimm, die Pause dauerhaft auszulassen.

Kommentar von Steffile ,

Das solte man nicht machen - ueber 3 Monate nur unter Aufsicht des Frauenarztes.

Kommentar von Pangaea ,

Woher nimmst du die Aussage, das solle man nicht machen? Die  Pause ist komplett überflüssig.

Mit der Frauenärztin muss man aber schon deswegen sprechen, weil man ja mehr Pillen verbraucht und deswegen öfter ein Rezept benötigt.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Wieso solltest du schwanger sein, weil du keine Pause gemacht hast? Die ist unnötig.

Antwort
von floppydisk, 28

das können erste nebenwirkungen durch den üben hormon-hammer sein, oder eben eine schwangerschaft. möglich ist beides.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten