Frage von Chrissydieolle, 230

Bin ich schwanger ohne samenerguss?

Hey. Ich habe heute mit meinem Freund geschlafen, aber ohne Konsom und Pille. Er meinte, dass er das schon voll oft gemacht hat und nichts passiert ist. Ich weiß, dass es den sogenannten Lusttropfen gibt, aber er ist ja halt nichtmal gekommen. Und ich will nicht schwanger sein, weil ich erst 16 bin und meine Eltern nicht wissen, dass ich einen Freund habe

Antwort
von HobbyTfz, 56

Hallo Chrissydieolle


Der Koitus  interrruptus  ist  als Verhütungsmethode   als  sehr  ungeeignet einzustufen.  Dafür  gibt  es mehrere  Gründe:

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und unkontrolliert  geringe   Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen  abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.


Samen,   der  an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist
 bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Wenn du nicht schwanger werden willst musst du auf sichere Verhütung achten

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 48

Das "Aufpassen" ist eine bewährte Verhütungsmethode, die schon von Kevin (14), seinem Vater (28), Großvater (42) und Urgroßvater (56) benutzt wurde.

Im Ernst: Wer damit noch nicht Eltern wurde, hat einfach unglaubliches GLÜCK gehabt! Innerhalb von 3 Tagen nach dem Verkehr kannst Du mit der "Pille danach" noch eine Schwangerschaft verhindern - denn leider kann auch der Arzt erst nach ein paar Wochen feststellen, ob Du schwanger bist - und dann ist es für die Pille danach zu spät!

Besorgt Euch zumindest Kondome - oder macht Euch schon mal über Babynamen Gedanken!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von data2309, 45

dein freund ist leider genauso leichtsinnig wie du!

auch wenn er sagt, er hat das schon oft so gemacht, dann lass ihn das sagen, er wird ja nicht schwanger, sondern du! und nach dieser Aussage wäre er nämlich auch der erste der weg wäre, wenn dies der Fall ist. 

desweiteren, hat er das ja schon oft gemacht,  also mit vielen anderen frauen, dazu will ich sagen; Kondome schützen nicht nur davor schwanger zu werden, sondern auch vor übertragbaren GeschlechtsKrankheiten. ihr solltet beim nächsten mal zwingend eines benutzen (ausreden wie; ich hab ne kondomAllergie, nicht gelten lassen, es gibt antiallergene kondome)

du kannst / solltest schnell einen Termin bei FA machen und mit ihn über die pille danach reden (bin mir jetzt nicht sicher ob man die u18 auch Rezeptfrei in der Apotheke bekommt).

falls ihr weiterhin ohne Gummi gv haben wollt, empfehle ich euch unbedingt; lasst euch beide auf übertragbare Krankheiten testen und für dich, nimm die pille.

Antwort
von Wuestenamazone, 48

Tja dann mußt du verhüten. In dem Lusttropfen sind zwar nicht so viele Spermien aber für eine Schwangerschaft reicht es allemal

Antwort
von sweetlovelove, 85

Erstmal ja diesen gibt es innerhalb von 3 Tagen kannst du die Pille danach hohlen diese ist ziemlich sicher und unbedingt schwanger wirst du jetzt auch nicht aber verhüten ist besser

Antwort
von BlauerSitzsack, 136

Mit einem Lusttropfen wäre das noch möglich, sonst nicht.

Antwort
von Widde1985, 117

Hallo Chrissydieolle,

Lusttropfen können vor dem Samenerguss austreten! Daher könntest du schon schwanger werden, wenn diese mit deiner Vagina in Kontakt kommen! Mach besser einen Schwangerschaftstest und besorge dir dann (bei positiven Ergebnis) bei deinem Frauenarzt die "Pille danach"! Wenn ihr wieder Sex miteinander haben wollt, solltest du auf jeden Fall auf Verhütung bestehen! Ansonsten würde ich den Geschlechtsverkehr verweigern!

Lg. Widde1985

Kommentar von data2309 ,

nur mal die frage an dich;

ab wann kann ein Schwangerschaftstest eine Schwangerschaft anzeigen? und jetzt, wieviel Zeit bleibt um die pille danach zu nehmen? 

iwas stimmt bei deiner Zeitrechnung nicht

Antwort
von Hannybunny95, 104

Hol dir die Pille Danach und Knall den Typen in die Tonne, wenn er weiterhin die Verhütung verweigert!

Kommentar von Finniicecream ,

der selben Meinung bin ich auch 

Kommentar von Hannybunny95 ,

Die Pille danach gibt es übrigens rezeptfrei in der Apotheke :) und noch kannst du sie einnehmen

Kommentar von data2309 ,

auch für u18?

Kommentar von Chickenburger21 ,

ach weil sie besser ist? Frauen...

Kommentar von Hannybunny95 ,

Ja auch für u18

Kommentar von Hannybunny95 ,

Chickenburger21 anscheinend ist der Typ erfahren und zieht so Aktionen öfters ab.

Antwort
von musso, 65

Sehr unsichere Methode. Warum nehmt ihr nicht wenigstens Kondome?

Kommentar von herzgefuehle ,

deshalb sollten ''Kinder'' kein Sex haben wenn sie nicht richtig aufgeklärt wurden. es geht ja nicht nur um Schwangerschaft sondern auch um Krankheiten. ich benutze immer ein Kondom und wenn die Frau das nicht möchte gibt es halt keinen Sex. egal ob Pille hin oder her

Antwort
von freakedgirl, 88

Bei so viel Informationen tendiere ich zur Bejahung deiner Frage smile

Antwort
von Jejeh, 93

Das kommt dabei raus wenn die Eltern einen nicht aufklären

Antwort
von sternenmeer57, 91

Ganz sicher

Antwort
von ActionCreeper, 96

Du wirst recht wahrscheinlich schwanger, wenn ihr es nochmal macht ziemlich sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten