Frage von Browniee28, 128

Bin ich schwanger oder was anderes?

Hallo Leute und zwar hatte ich diese Woche und letzte Woche etwas mehr Sex am Anfang haben wir es mit Kondom gemacht aber der 2. Runde haben wir es dann gelassen er istzwar nicht in mir gekommen aber es kann ja sein dass man auch vom Lust Tropfen schwanger wird ich weiß auch nicht ob er wirklich Nicht in mir gekommen ist das hat er dann wahrscheinlich nich zugegeben .. Also vor vier Tagen sind meine fruchtbaren Tage angefangen an diesen ersten zwei Tagen hatte Sex und genau vor gestern an meinem Eisprung hatte ich auch Sex und heut hab ich sehr sehr schlimme Unterleib ziehen in der Mitte und seit drei Tagen hab ich sehr schlimm Rückenschmerzen im Bereich des Steißbein ich kann mir das alles nicht erklären heute Morgen konnte ich nicht vom Bett aufstehen da ist mir so übel war und ich Aber eigentlich ist es zu früh für eine Anzeichen einer Schwangerschaft der erste Sex war vor 2 Wochen , was hab ich habt ihr vielleicht ne Idee?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 35

So früh gibt es bei aller Liebe noch keine Schwangerschaftsanzeichen!

Manche Frauen beobachten zwar schon vor dem Ausbleiben der Periode erste Anzeichen, aber dann müssen sich zumindest schon mal dafür verantwortliche Schwangerschaftshormone in ihrem Blutkreislauf befinden. Zur Befruchtung kommt es allerfrühestens 24 Stunden nach dem Sex, sie kann auch noch fünf Tage später erfolgen. Etwa vier Tage lang wandert das Ei dann durch den Eileiter in Richtung Gebärmutter. Anschließend dauert es noch einmal zwei bis drei Tage, bis der Zellhaufen sich in der Wand der Gebärmutter einnistet. Erst dann gelangen Hormone in den Blutkreislauf der Mutter und siganalisieren, dass die Schwangerschaft begonnen hat. Jetzt erst, frühestens eine Woche nach dem Sex, kannst du langsam allererste Anzeichen spüren, dass ein neues Leben in dir wächst.

Nichtsdestotrotz kannst du natürlich schwanger sein bzw. bist dabei, es zu werden.

Wenn kein Kinderwunsch besteht, kann die „Spirale danach“ als Alternative zur „Pille danach“ sinnvoll sein. Das Einlegen der Kupferkette oder der Kupferspirale innerhalb von 5 Tagen nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr kann mit über 99 % vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen. Diese Methoden verhindern die Einnistung eines befruchteten Eis.

Ansonsten liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Sollten deine Beschwerden anhalten, vereinbare bitte einen Termin beim Arzt.

Alles Gute für dich!


Antwort
von ShinyShadow, 62

Wenn dein Eisprung tatsächlich erst da war, ist es für Anzeichen wirklich viel zu früh.

Solchen Aussagen wie "Ich hab von Anfang an gemerkt, dass ich schwanger war!" Kannst du einfach ignorieren ;) Das ist dann alles Einbildung... (oder andere Gründe) Und manche sind zufällig dann schwanger...

Gegenfrage: Woher WEIßT du denn, dass dein ES war? Wenn man den nicht genau bestimmt, kann man das nie genau wissen... Vielleicht reichts auch noch für die Pille danach

Fakt ist: Es kann dir keiner sagen, denn für einen Test wäre es noch viiel zu früh.

Am besten lässt du dir schleunigst die Pille verschreiben oder denkst in Zukunft an ein Kondom.

Kommentar von Browniee28 ,

Ich habe einen Zyklus Kalender und bis jetzt hat er immer gestimmt wenn ich meine Periode bekommen sollte war es an dem Tag dann auch da und ja da steht dann auch der Eisprung und die fruchtbaren Tage und jeder Sex war in dieser Zeit er ist auch oft an den Muttermund gestoßen Vllt kommen diese Schmerzen dadurch ich brauche Rat halt :)

Kommentar von ShinyShadow ,

Wie gesagt, da kann dir grad leider keiner helfen. Du kannst nur warten und bangen.

Und: Im NORMALFALL findet der ES 12-16 Tage vor der Periode statt. Es gibt aber in seltenen Fällen auch Frauen, die eine kürzere oder längere zweite Zyklushälfte haben. Diese Kalender kann man nur als grobe Orientierung nehmen.

Antwort
von sozialtusi, 50

Das klingt jetzt (nicht von den Symptomen aber von den Zeiten her) durchaus möglich. 19 Tage nach dem betreffenden Sex zeigt ein Test verlässlich an.

Antwort
von Browniee28, 44

Er hat es ja raus gelassen und nich in mich deshalb war ich mir sicher es kann nichts passieren doch jetzt lieg ich hier mir unnormalen ziehen und Stechen im Unterleib ich habe sehr starke Unterrücken schmerzen und kann mir nichts erklären 

Antwort
von Indivia, 21

Vielleicht ist es der Eisprung der sich bemerkbar macht!

Ich würde dir aretn den fa aufzuscuhen er kann dich genau beraten was Test angeht und am besten dann direkt auch zum Thema verhütung.

Antwort
von holgerholger, 38

Ja, ich habe eine Idee. Sex ohne Verhütung ist immer dä mlich. Ob Du schwanger bist, wird ein Test zeigen. Und nimm beim nächsten MAl auch für die 2te, dritte und vierte Nummer jeweils ein neues Kondom. Weshalb habt ihr es für die 2. Runde weggelassen?

Kommentar von meini77 ,

wieso ist ohne Verhütung dämlich? Wenn man schwanger werden will, ist es sehr klug, auf Verhütung zu verzichten.

Wenn man ungeschützten Verkehr hat, dann will man ja wohl schwanger werden - warum sollte man das sonst tun?

Kommentar von Browniee28 ,

Weil es sich besser anfühlt 💋😂

Kommentar von holgerholger ,

@meini77: Wer schwanger werden will, der fragt danach aber nicht um Rat, wenn ohne Kondom GV gehabt wurde, also gehe ich nicht von einem Kinderwunsch aus. Du hast natürlich recht, wer schwanger werden will, der muss nicht verhüten, nicht einmal in der ersten Runde. Das versteht sich wohl von selbst, oder?

Kommentar von holgerholger ,

@ browniee 28: Wenns mit Komdom so furchtbar ist, müsst Ihr Euch was anderes überlegen. Die Auswahl ist gross. Nebenbei: "vorher Rausziehen" ist keine verhütungsmethode, die kalendarische Ermittlung der fruchtbaren Tage ist ebensowenig sicher.

Antwort
von Hexe121967, 55

nö, keine idee. dafür gibt es ärzte

Antwort
von Maximilian1211, 45

Ich würde dir Raten zum Arzt zu gehen, da niemand in dir drin steckt und dir sagen kann ob du Schwanger bist oder nicht.

Kommentar von holgerholger ,

da niemand in dir drin steckt
 Vielleicht ja doch?

Antwort
von eostre, 31

Du könntest auch eine eklige geschlechtskrankheit haben oder ein myom oder innere Verletzungen oder du bildest dir alles nur ein. Wer weiß das schon?

Antwort
von meini77, 31

Du hattest ungeschützten Verkehr während Deiner fruchtbaren Tage.

Daher ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft hoch.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community