Frage von anasofia5600, 88

bin ich schwanger oda sind es die schmerzen vor den tagen?

ich hatte mit meinem freund analverkehr er ist anfangs mit seinem s*** an die scheide gekommen aber dann nichtmehr und ich mach mir seit tagen sorgen ob ich schwanger bin oda nicht ich habe einen harten unterbauch und oft den trag das ich auf toilette müsste aber es kommt nichts ... kann mir vielleicht jemand helfen?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Sex & schwanger, 17

Zunächst: Schmerzen sind kein Schwangerschaftszeichen!

Deine Beschwerden können auf alles mögliche hindeuten, nicht zuletzt auf deine bevorstehende Periode.

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend
Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Sollte deine Periode auf sich warten lassen, liefert ein handelsüblicher
Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel
(deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten
Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von FuHuFu, 17

Steinharter Unterbauch deutet eher auf eine akutes Abdomen, eine Appendizitis oder einen Ileus als auf eine Schwangerschaft hin. Ein harter Bauch sollte grundsätzlich untersucht werden. Da kann auch was ernstes dahinter stecken.

http://www.heilpraxisnet.de/symptome/harter-bauch.html

Schwanger bist Du eher nicht. Das sind keine typischen Schwangerschaftssymptome. Zudem reicht es nicht zum schwängern, dass sein Penis äußerlich die Scheide berührt. Er müsste ihn zumindest mal reingesteckt haben.

Antwort
von Stellwerk, 42

Warum verhütet Ihr nicht?

Mach n Test.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community