Frage von Mirjamka, 32

Bin ich schwanger, jedoch keine Anzeichen?

Vor 8 Monaten habe ich nach 7 Jahren die Pille abgesetzt. Wir hatten seit dem nur mit Kondom verhütet. Vor der Einnahme meiner Pille kamen meine Tage bereits auf die Minute genau. Auch als ich die Pille im April abgesetzt habe, hatte ich keinerlei Probleme. Ein Zyklus war 26 Tage lang. Auch auf den Tag genau kam die Periode. Eigentlich bin ich nicht stressempfindlich, dass sich dadurch etwas verschoben hat. Jetzt bin ich seit 1 Woche überfällig. Das kenne ich nicht bei mir, dass sich meine Periode so viel Zeit lässt. Ich habe in den letzten Tagen viel auf meinen Körper gehört. Ich habe gerade gestern öfters ein ziehen im Bauch/Unterleib. Ich meine mir auch einzubilden, dass irgendwas ist. Ich dachte, jetzt kommen gleich meine Tage, aber mitlerweile glaub ich nicht mehr dran. Soweit geht es mir gut. Keine Müdigkeit, keine Übelkeit, kein Brustziehen, keine Stimmungsschwankungen. Ich glaube ich Kauf mir morgen einen Test. Was meint ihr? Ich habe auch Angst, dass irgendwas anderes nicht mit mir stimmt.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von putzfee1, 7

Wenn ihr die Kondome immer korrekt benutzt habt, sehe ich keinen Grund, warum du schwanger sein solltest.

Der weibliche Körper ist kein Uhrwerk und die Periode kann sich auch bei einem sonst regelmäßigen Zyklus mal verschieben. Das kann ersichtliche Ursachen haben wie Stress, plötzliche und schnelle Gewichtsabnahme, irgend einen Infekt etc., und manchmal verschiebt sich der Zyklus auch ohne eine feststellbare Ursache.

Wenn du dir trotzdem unsicher bist, mach einfach mal einen Schwangerschaftstest. Und wenn der negativ ausfällt und du dir trotzdem Gedanken machst, dass etwas nicht stimmt, rate ich dir zu einem Besuch beim Frauenarzt.

Antwort
von Marsila08, 3

Hey,

natürlich kanns sein, dass du schwanger bist. Kann aber auch sein, dass du es nicht bist und deine Periode sich trotzdem einfach verschiebt.

Manche Frauen gehen völlig ohne Symptome durch die Weltgeschichte, andere nehmen alles mit was geht. Die Tests von Clearblue kann ich dir empfehlen ;)

Ansonsten:

http://www.4familii.de/gesundheit/erste_anzeichen_der_schwangerschaft~3/

Da steht auch drin was ab wann so auftritt, wobei das echt bei jedem Unterschiedlich ist!

Antwort
von DerStift100, 18

Was sollen wir dazu großartig sagen ? Geh einfach zum Arzt und gut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community