Frage von ValhallaMk, 28

Bin ich schwanger, Brüste sehr angeschwollen?

Bitte nimmt mich ernst.. Und zwar.. Als ich fast mit meiner damaligen Liebe wieder Sex hatte ( vor zwei Wochen) sind meine Brüste enorm angeschwollen und tun richtig weh. Dabei muss ich erwähnen, er war nicht wircklich in mir drin. Das Kondom war zu klein, also konnte nichts passiert sein, dennoch war er in der Zone.. Und wie man weiß, Lusttröpfchen... Normalerweise schwellen meine Brüste immer an bevor meine Periode kommt aber diesmal ist es anders. Meine Brüste hatten immer Knoten wenn die angeschwollen waren bevor meiner Periode diesmal ist es nicht so. Ich denke Frauenarzt was? Hat jemand dieselbe Erfahrung? Btw ich nehme keine Pille und das alles war auch nicht geplant..

Antwort
von floppydisk, 27

so schnell geht das nicht, ich würde dennoch einen frauenarzt aufsuchen - ich denke es ist nicht normal, wenn es zu deutlichen schwellungen kommt.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Schwangerschaft, 17

Erfahrungen diesbezüglich bringen dich leider nicht weiter. Du kannst nich von Person A, B, C auf dich schließen.

Bitte suche einen Frauenarzt auf. Er kann die Ursache der geschwollenen Brüste ergründen und wenn nötig einen SST machen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von mokare, 19

zur 100% Absicherung den Frauenarzt konsultieren

Antwort
von Deepdiver, 16

Eine Sicherheit gibt dir hier nur ein Schwangerschaftstest oder ein Besuch beim Frauenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten