Bin ich schwanger, Anzeichen treffen zu?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Vergessen der Pille in der ersten Einnahmewoche ist besonders gravierend, weil dann auch der Schutz für zurückliegenden Sex entfallen kann. 

Der Grund dafür ist, dass in der Pillenpause der Schleimpfropfen am Gebärmuttereingang für Spermien durchlässig wird. Damit können Spermien in die Gebärmutter gelangen und dort können sie 5 Tage (in Einzelfällen auch 7 Tage überleben). Der Schleimpfopfern wird erst im Laufe der ersten Einnahmewoche wieder aufgebaut. Dann können Spermien nicht in die Gebärmutter vordringen und müssen in der Vagina bleiben. In der Vagina herrscht aber ein saures Milieu und Spermien können dort nur maximal 8 Stunden überleben. Aber in der Pause und der ersten Einnahmewoche können Spermien in die Gebärmutter gelangen.

Wenn Du nun in der ersten Einnahmewoche die Pille vergisst und sie nicht in der vorgeschriebenen Zeit nachnimmst, dann kann es zu einem spontanen Eisprung kommen und das Eii kann dann natürlich auch befruchtet werden, wenn befruchtungsfähige Spermien vorhanden sind.

Daran ändert auch nichts, dass die Hormonentzugsblutung  noch nicht abgeschlossen ist. Das ist ja keine normale Periodenblutung und Du kannst trotz Blutung schwanger werden.

Sollten also bei Eurem Sex am Donnerstag Spermien freigesetzt worden sein, dann könntest Du davon am Tag nach der vergessenen Pille befruchtet worden sein. 

Eine Schwangerschaft kann also nicht definitiv ausgeschlossen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr unwahrscheinlich. Ich denke eher das diese Schwangerschaftszeichen eher darauf beruhen, das du solche Sorge hast schwanger zu sein, das du Dinge intensiv spürst und beachtest, die du sonnst gar nicht bemerken würdest.

Und nach zwei Wochen Schwangerschaft wäre es schon extrem selten das du überhaupt was von "schwanger" merken würdest.

Also das du schwanger bist, ist so unwahrscheinlich, das ein sechser im Lotto dich zwei mal nacheinander treffen müsste. Warte auf deine nächste Periode, mach wenn die Vorbei ist noch zur Sicherheit einen SSW test.

(Periode heißt nicht automatisch nicht schwanger) Dann hast du Klarheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Frauenarzt der ganz sicher einen guten Rat gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxomexoxo
02.11.2016, 22:47

Erst am Montag wieder zu sprechen. 

0

Du bist zu 99,99999999% nicht schwanger. Keine Sorge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxomexoxo
02.11.2016, 22:48

Wieso schmerzen meine Brüste dann so sehr, das habe ich sonst immer kurz vor den Tagen. 

0
Kommentar von Celine1107
02.11.2016, 22:51

Kommt davon weil du deine Pille vergessen hast, sind die Nebenwirkungen also keine Sorge :)

0
Kommentar von sihnchen
02.11.2016, 22:57

Ich bin auch zum zweiten Kind schwanger und das kommt nicht so schnell. Der Zyklus kann immer mal anders sein. Und du hast ja mal die Pille vergessen. Da kommt der Körper einfach durcheinander. Beustschmerzen bedeuten nicht gleich dass man schwanger ist. Das kann viele Ursachen haben.

1
Kommentar von xoxomexoxo
02.11.2016, 23:19

Tatsächlich nur weil ich sie einmal verspätet eingenommen habe bringt das den Kreislauf so durcheinander? :o

0