Frage von jankostop, 129

Bin ich schlecht dafür das ich anfange alle Mädchen zu verabscheuen?

Ich bin männlich und schon als kleines Kind wollte ich immer Mädchen beschützen wenn ich gesehen habe das andere Jungs fies zu denen sind und es sie auch wirklich verletzt oder diese Mädchen einfach begrapscht werden. Ich hab mich immer eingesetzt, weil ich das einfach nicht akzeptieren kann das sowas passiert. Mir war es auch egal das mich die Jungs dann schlagen wollten. Nur sehe ich gleichzeitig nicht gut aus eher das komplette Gegenteil und soweit ich mich zurück erinnern kann wollte deswegen fast nie ein Mädchen mit mir reden oder sitzen und mir haben das auch schon viele gesagt. Aufjedenfall war es mir auch eigentlich egal weil ich immer Freunde hatte.

Irgendwie hat mich auch ein Mädchen auf Facebook angeschrieben und sie war echt hübsch als ich 16 Jahre alt war mit der ich mich getroffen habe und sie auch mir auch erzählt hat das sie von Jungs begrapscht worden ist und sie das total stört und wir haben die Jungs auch getroffen, ich hab mich über die Jungs aufgeregt und sie hat mir gesagt das sie das süß fand. Und was hab ich als dank dafür bekommen? Sie hat mich 2 Tage später geblockt weil ich in echt schlechter als auf den Fotos aussah. Ich weiß auch dass das total oberflächlich ist nur fängt man bei solchen Aktionen langsam an alle Mädchen zu verabscheuen. Mich hat das auch immer aufgeregt wenn in den Nachrichten kam das ein Mädchen vertigt worden ist usw. aber letztens hat es mich irgendwie sogar gefreut weil ich mir gedacht habe das dieses Mädchen auf der Straße eh auslachen würde wie alle anderen. Ich will mir hier jetzt nicht ausheulen oder so, nur ist das meine Schuld das ich anfange so zu denken? Ich mein ich wollte nie so werden, ich werde nur von der Aussenwelt so gemacht wie ich jetzt bin. Bin ich jetzt selber schuld wenn ich anfange alle Mädchen zu verabscheuen?

Antwort
von NorwinSchneider, 44

Mir geht es genau so wie dir. Ich habe vor einer Woche versucht die Frau meiner Träume zu erobern. Wir haben uns gut verstanden doch als sie mir den Korb gab kam diese Aussage: Du bist für andere Frauen vielleicht schön aber ich wünsche mir einfach das komplette gegenteil von dir". Dabei habe ich versucht das alles cool zu spielen. Dennoch habe ich angefangen sie zu hassen. Ich kannte sie jetzt seit 15 Jahren und mir war insgeheim immer klar das sie die richtige ist, und dann das.

Ich habe sie auch gehasst, aber das leben geht weiter.

Antwort
von Karacho, 38

Ich kann nachvollziehen, dass solche Erfahrungen frustrieren. Es ist auch verständlich, dass du nun unbewusst eher Antipathien hegst. Da ich selbst auch weiblich bin, habe ich viele Seiten von Frauen gesehen, die sie vor den Männern wohl eher verbergen und ich kann nicht behaupten, dass ich alle davon wirklich mögen würde.

Es sind nur wenige, aber im Grunde mag ich genau jene Menschen (das gilt jetzt nicht nur für Frauen/Mädchen), die nicht oberflächlich sind und mich auch nicht wegen irgendeines Aspektes mögen, den man bei Geburt bekommt - oder eben nicht. Und ich denke, da sind bestimmt auch noch andere weibliche Personen auf der Welt, die ähnlich wie ich denken.

So, nun für dich: Versuche nach einer Weile zu differenzieren und nicht jedes weibliche Wesen in dieselbe Schublade zu stecken. Das könnte dich nämlich für diejenigen unattraktiv erscheinen lassen, die eigentlich perfekt für dich wären. 

Antwort
von DrWho16, 50

Es ist normal, dass du so reagierst. Wie alt bist du denn? Aber vergiss nicht, es gibt auch Mädchen, die nicht oberflächlich sind und sich mehr für den Charakter interessieren als für das Aussehen. Du hattest eben "Pech" und bist immer wieder auf die schlechte Sorte von Mädchen gestoßen. Sei deswegen aber nicht traurig. Das was du tust, Mädchen zu beschützen und zu verteidigen, ist eine verdammt gute Sache. Hör bloß nicht damit auf. Auf der Welt gibt es nun mal leider Menschen, die sich für was besseres halten und einen schlechten Charakter haben. Dagegen kann man auch nichts tun. Versuch einfach nicht mehr so zu denken. Nicht alle Mädchen sind so drauf, wie die, die du beschrieben hast. 

Antwort
von AlisaSuarez1, 68

Ich kann dich dir sagen, dass es nicht deine Schuld ist. Ich meine wenn man so behandelt wird und trotzdem immer noch nett ist und das beste für alle will und trotzdem so etwas dabei raus kommt .. ist es da nicht irgendwo auch nachvollziehbar, dass du anfängst Mädchen zu verabscheuen ? Du musst bloss darauf achten, dass es nicht zu einer Störung wird die dich evtl in deiner Persönlichkeit auf langzeit beeinflussen kann. ( Ganz kalt lassen so welche Erfahrungen niemanden )  was genau stört dich denn oder was verabscheust du an Mädchen. Liegt es an ihrem Verhalten dir gegenüber, dass du so viel schlechtes erlebt hast oder was könnte es deiner meinung nach beeinflusst haben ? :)

Antwort
von Earlywuse, 40

Kann sein, dass du mit den Mädchen die du bis jetzt getroffen hast Pech gehabt hast, aber es sind bei weitem nicht alle so.

Außerdem ist Aussehen nicht alles, ich seh fast jeden Tag irgendwo nen, vorsichtigt ausgedrückt, mittelmäßigen Typen mit ner echt nicen Freundin, also gib nicht auf! :D

Versuch diese "alle Mädchen sind sch****"-Einstellung wieder loszuwerden, die macht nämlich wirklich unattraktiv.

Antwort
von SirBabo, 37

Nicht alle Mädchen sind so , es gibt auch vernünftige . Doch die Menschen generell sind so Oberflächlich . Ich habe auch nicht das Glück gut aus zu sehen . Bei mir wollten die Mädchen auch nichts zu tun haben , es ist bis jetzt immer noch so . Doch ich hatte das Glück mit einem Mädchen befreundet zu sein das mich mag wie ich bin . Es hätte auch anders gekommen . Doch allgemein sind die meisten viel zu Oberflächlich . Es geht eigentlich nur um den Charakter und die Intelligenz . Doch irgendwann wird es .

 Aber hier hab ich ein Wahrheit für dich ; Anführerin der Frauen :'' Was wollen wir ?''  Andere Frauen : '' Männer die uns zuhören , die Intelligent sind und ein tollen Charakter haben ''. Anführerin der Frauen : '' Und was machen wir ? ''    Andere Frauen : '' Wir sind nur mit ihnen befreundet !''  Anführerin der Frauen : '' Und wen nehmen wir dann ? ''     Andere Frauen : '' Gut Aussehende , aber dumme Aschlöcher ! ''

Antwort
von Kapfenberger, 40

Nur wegen einem Mädchen musst du nicht alle verabscheuen, ohne Mädchen wäre die Welt komplett Blöd :)

Antwort
von lollilofe, 45

Ehhm ich bin ein mädchen, 14 otaku vietnamese blabliblu und du musst nich von jedem mädchen so denken weils jungs gibt die des gleiche au mit mädchen machen. Du kannst des weib hassen wie du willst aber nur weil 1 sowas bhtws macht musst du dich nich alle hassen? Sind nich alle gleich. Und wenn diese "oberflächliche b****" meint sie is was besseres hat se pech. Ich sag bloss karma. Hoffebtlich springt ihr jmd ins gesicht

Kommentar von Kapfenberger ,

Richtig :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten