Frage von philipp2004, 141

Bin ich Russlanddeutscher!?

Also in unserer Familie heißt man David, Philipp, Julian, Simon, Luisa, Paula oder Mike (und so) unser Nachname ist Strelow, Sykow und so welche Namen. Ist es möglich dass wir Russlanddeutsche sind?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo philipp2004,

Schau mal bitte hier:
Recht Deutschland

Antwort
von KaterKarlo2016, 90

Sollten sie ihre Eltern fragen oder ins Stammbuch schauen oder den Stammbaum. Nur weil jemand Eugen, Natascha, heisst muss er nicht zwangsläufig russische Wurzeln haben.

KaterKarlo2016

Kommentar von Bitterkraut ,

Eugen ist russisch?

Antwort
von paularussia, 84

Möglicherweise schon weil diese Namen wie zB. Eugen oft bei Russlanddeutschen vorkommen.

Antwort
von berlina76, 57

ow weist auf einen Slawischen Ursprung hin,  nicht auf einen Russisch .

Es gibt auch in Deutschland viele Orte die auf ow enden und auch einige Slavische Gemeinden

Russlanddeutsche sind im übrigen Deutsche die nach Russland gezogen sind.

Was du meinst ob du russischer Abstammung bist. das lässt sich Aufgrund deines Namens nicht wirklich ermitteln.

Kommentar von berlina76 ,

Slaven und Sorben sind genauso wie die Germanen Urstämme/Ureinwohner in Deutschland  aus denen sich Deutschland entwickelt hat.

Antwort
von jimpo, 21

Steht alles im Familienstammbuch.

Antwort
von Bitterkraut, 50

Wie kann es sein, daß man sowas nicht weiß? Frag deine Eltern.

Und nein Strehlow ist kein russischer Name. Und danke, daß wir jetzt deine ganze Famlilie kennelernen durften, samt Nachnahmen. Fehlt nur noch die Tel.Nr.


Kommentar von Gugu77 ,

^^

Kommentar von philipp2004 ,

sie heißen Strelow das war schon richtig geschrieben weil den russischen Namen 'Strelov' gibt es😂

Antwort
von frodobeutlin100, 81

kommt vemtutlich von Strehlow (in der Uckermark)

Sykow sorbischen Wort für den Vogel Kiebitz

Kommentar von frodobeutlin100 ,

also kein Bezug zu Russland oder Russlanddeutschen ...

Kommentar von berlina76 ,

Slaven und Sorben sind genauso wie die Germanen Urstämme/Ureinwohner in Deutschland  aus denen sich Deutschland entwickelt hat.

Antwort
von JBEZorg, 12

Nein, nur die Namensursprünge. Die Nachnamen haben slawische Wurzeln, weil es alles slawische Gebiete waren. Den Namen Philipp haben Westeuropäer einer russichen Königin von Frankreich zu verdanken, die mütterlicherseits aus Byzanz stammte und ihrem Sohn diesen griechischen Namen gab, der dann in Westeuropa populär wurde.

Mehr Verbindungen gibt es nicht.

Antwort
von IchLiebePodruZe, 18

Ich kenne einen Junge der heisst Strelow. Und er ist ganz bestimmt Deutscher

Antwort
von MaHoCaRa, 57

Namen die auf ow enden sind oft slawischen Ursprungs 

Antwort
von pritsche05, 17

Sei mir nicht böse, aber wenn du das nicht weist, wer dann ! Frage deine Eltern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community