Frage von DanixLol, 53

Bin ich plötzlich Nachtblind?

Hi,

also es war alles so.. ich hatte heute auf dem Linken Auge ein dauerheftes stechen.. bis ich mir ein Gurken Stück auf das Auge getan habe ( 5 min ) dannach waren die schmerzen weg, aber mein Auge war komplett rot und hat gebrannt.. bis ich mir ein Riesen pflaster geholt habe und mein Auge für ca. 30 Min. geschont.. Jetzt ist das alles gut.. nur wenn ich im Dunkeln bin sehe ich auf einmal nichts mehr (rechtes Auge) liegt es daran das ich mit einem Auge Videos im Dunkeln geguckt habe? (30 Min) Zum Arzt gehe im Montag.. heute ist Samstag.. bitte um hilfe :(

Antwort
von Terri101, 41

Es kann sein, dass sich ein Auge einfach plötzlich an die Lichtverhältnisse  gewöhnt hat und jetzt muss es sich wieder ausgleichen. Dauert ein paar Minuten, dann sollte es wieder weg sein.

Kommentar von DanixLol ,

Also völlig Normal?

Kommentar von DanixLol ,

Soll ich jetzt im Dunkeln laufen oder im Hellen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten