Frage von Carsten0311, 24

Bin ich plötzlich im Stimmbruch?

Hallo, mein Name ist Carsten und ich bin 15 Jahre alt.. Seit 2 Tagen, ist meine stimme von GANZ HOCH auch ziemlich Tief gegangen.. Hatte vorher seit monaten ein leichtes kratzen, jedoch nie eine quietschigere oder tiefere stimme gehabt.

Bin ich einfach Ruckartig im Stimmbruch, oder krank?..

Antwort
von DrBachmann123, 11

Ja!! Das ist nicht zu unterschätzen. Oftmals ist Rachenkitzeln ein erstes Zeichen für Mandelkrebs!! Vor allem dauert ein Stimmbruch mindestens 3 Monate. Deine Symptome sprechen somit eindeutig für den seltenen Mandelkrebs. Wenn die Stimme schon tief ist lässt sich nur ich mit einer OPERATION und Chemotherapie helfen! Gehe bitte zum Arzt!

Kommentar von Carsten0311 ,

Also, darüber sollte man sich nicht lustig machen, ist das gerade ein Scherz, oder meinen sie das ernst?

Kommentar von DrBachmann123 ,

oh ich habe gehofft man hört die Ironie raus ;) nein nein das ist gewöhnlich beim Stimmbruch und du brauchst dir garkeine Gedanken machen. Manche haben es plötzlich und andere langsam. Bei mir ging das glaub ich ein Jahr:). Das kratzen in deinem rachen kann jetzt von dem Stimmbruch oder einer kleinen Erkältung kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community