Frage von Hasenzahn1, 85

Bin ich nur einen Affäre oder mehr?

Hallo, ich hab seit fast 4 Monaten eine Affäre. Die Kommunikation übers Handy ist wennig aber intensiv. Wenn er bei mir ist, dann könnte man denken das wir seit Jahren in einer Beziehung leben würden. Er ist so einfühlsam, wie er mit mir redet, wie er mich berührt, wie er mich küsst, wie er mich in den Arm nimt. Oft denke ich, dass so was kein Mann macht der nur das eine möchte. Er redet kein Ton vom seiner Familie aber mich würde natürlich schon interessieren wie die Familie zusammen lebt. Ich hab mich lang gegen Gefühle gewehrt, nun sind sie da :( Eifersucht wenn er nachts bei mir weg geht und nach Hause fährt. Ich bin absolut ratlos was ich machen soll. Soll ich ihn vergessen? Soll ich alles beim Alten lassen?

Antwort
von PicaPica, 85

So hart und desillusionierend das klingen mag, JA, du bist nur eine Affäre. Wenn es für dich i. O. so ist, kannst du es lassen, wie es ist, solltest du eines Tages mehr wollen, lass es ganz sein, denn eine Zukunft wirst du mit diesem Mann mit Familienanhang keine haben. Trotzdem viel Glück. Ich hätte da auch immer ein schlechtes Gewissen seiner Familie gegenüber, aber das ist meine Meinung.

Antwort
von conelke, 53

Familie, d. h. er hat Frau und Kinder? Was glaubst Du denn, was Du für ihn bist? Seine Familie hält er geheim, kommt zu Dir in bestimmten Abständen und verlässt Dich dann wieder, um zu seiner Familie zurückzukehren. Ihr sprecht nicht über Euch, nicht über seine Familie und macht auch keine Zukunftspläne, wie sich daraus hören lässt. Du bist dann wohl definitiv nur eine Affäre für ihn. Um nicht weiter in diesen Sumpf hineingezogen zu werden, Gefühle sind bei Dir ja schon vorhanden, würde ich schnellstmöglich einen Schlussstrich ziehen, DU kannst nur verlieren!

Antwort
von Ostsee1982, 32

Oft denke ich, dass so was kein Mann macht der nur das eine möchte

Du wärst nicht die Erste die irgendwann aus ihrem roasroten Glitzertraum erwacht und in der Realität ankommt. Auch anhand deiner Kommentare und wie du ihn verteidigst merkt man, dass du Ratschläge gegen diese Affäre gar nicht annehmen oder hören willst. Es gibt genügend Männer die würden ihre Großmutter nur um regelmäßig Sex zu haben. Du brauchst nur mal den Sex einstellen dann wirst du schnell sehen was passiert.

Antwort
von Amyka89, 33

Das Beste wäre, wenn du mit ihm darüber reden würdest.
Ich vermute allerdings schon, dass er kein wirkliches Interesse hat.. Er redet -wie du schon sagtest- so ziemlich gar nicht über sein Leben.
Zudem scheint ihr das Thema "Beziehung" noch nicht wirklich bequatscht zu haben.
Dass er sehr einfühlsam und liebevoll ist, hat auch nichts zu bedeuten.
Er scheint dich trotzdem zu mögen.
Aber wie ich schon sagte: rede mit ihm.

Kommentar von Hasenzahn1 ,

In dem punkto Reden bin ich leider schüchtern. Ich weiß das ich ihn vielleicht verlieren werde, aber die Tatsache das ich ihn vielleicht verlieren könnte nur weil ich Gefühle aufgebaut habe wäre unerträglich. Es sind einige Punkte die ein Mann meiner Meinung nach nicht macht wenn er nur das eine möchte und er zeigt oft bzw. Immer das Gegenteil. Es wird überwiegend genossen wenn er bei mir ist..... 

Ist nicht so das wir nicht miteinander reden, aber über das Hauptthema bisher leider noch nicht. Ich kann ihm noch nicht mal über meine Vergangenheit erzählen weil ich mich schäme. 😏

Kommentar von Stellwerk ,

Ganz ehrlich, was für ein Verlust wäre dieser Mann, der a ) seine Frau und seine Kinder hintergeht  b) Dich hintergeht, indem er Dir soagr so was Wesentliches wie seine Ehe und Familie verschweigt  c) Ihr nicht miteinander über essenzielle Dinge Eures Lebens reden könnt?

Du hast im Grunde kein Vertrauen zu ihm - und das zurecht. Ja, Du hast Gefühle aufgebaut, aber das ist kein Grund, sich von jemandem zum Narren machen zu lassen und sich devot allem zu unterwerfen.

Erzähle ihm nichts von Deiner Vergangenheit - sondern konzentrier Dich auf Deine Zukunft - ohne ihn.

Antwort
von LustgurkeV2, 48

Vergess ihn mal lieber . Er betrügt seine Frau (was ich schonmal sehr schäbig von euch beiden finde) und du bist die nächste die er, verdient, hintergehen wird.

Antwort
von Rubensstut6, 32

Hallo,

eine Affäre kann zuweilen prickelnder sein als der Ehealltag, auch wenn Du das nicht für möglich hälst, darüberhinaus gilt der Leitsatz des ehemaligen Professors Heribert Kleefeld aus dem Saarland: nur eine Ehe kann geschieden werden, nicht aber eine Affäre die reizvoller sein kann als ein sogenanntes glückliches Familienleben mit all seinen Problemen die den Alltag schwer belasten.

Antwort
von Joschi2591, 58

Es ist doch so was von logisch, dass er sich bei Dir so verhält wie er sich verhält. Du bist ein Abenteuer, eine Abwechslung von seinem Alltagstrott. Die negativen Seiten erlebt er zu Hause, bei Dir ist alles eitel Sonnenschein.

Natürlich bist Du eine Affäre für ihn, was denn sonst? Wie praktisch für ihn.

Und natürlich solltest Du ihn in die Pampa schicken und Dir einen echten Freund suchen, der keine Frau und Kinder hat.

Antwort
von nesi1939, 51

Wenn er verheiratet ist, dann bleibt es immer eine Affäre und diese ist oft nur eine Frage der Zeit. Wenn du dir Enttäuschungen ersparen willst, dann beende sie. So etwas geht selten gut.

Antwort
von Panazee, 59

Er hat dir wohl gesagt, dass er eine Familie hat und diese auch weiter behalten will. Du hast das anscheinend akzeptiert.

Jetzt ist es anders. Dann musst du dich trennen. Dann musst du sagen "Ich will mehr, aber das ist gegen das was wir "ausgemacht" haben und deshalb werde ich das jetzt beenden."

Wobei ich denke, dass es dich auch nicht glücklich machen würde, wenn er mit dir zusammen ist und dich heiratet. Er hat ja mit dir zusammen gegenüber seiner Frau, schon bewiesen, dass ihm im Punkto Treue nicht zu trauen ist. Warum sollte das bei dir dann anders sein als bei seiner aktuellen Frau?

Kommentar von Hasenzahn1 ,

er hat es nie erwähnt das er Familie hat. das weiß ich über ein Kumpel. er verschweigt mir alles in punkto seiner Familie.

Kommentar von Windspender ,

betrüger und Lügner, na super

Kommentar von Panazee ,

Dann würde ich ihm einen Tritt in den Allerwertesten versetzen. Er geht fremd und steht nicht einmal dir gegenüber dazu?

Klar kann der dich so um den Finger wickeln, dass du denkst, dass du die einzige für ihn bist, die er liebt. Der scheint ja ein erfahrener Lügner und Schauspieler zu sein.

Kommentar von Hasenzahn1 ,

Sieht so aus 😏 

Ihr habt mir wenigstens die Augen geöffnet. 

Antwort
von Stellwerk, 58

"Er redet kein Ton vom seiner Familie aber mich würde natürlich schon interessieren wie die Familie zusammen lebt."Klarer Fall , dass er Dir keine Infos geben will, um nichts zu riskieren. Du bist nur eine Affäre."Oft denke ich, dass so was kein Mann macht der nur das eine möchte."Das denkt man gerne. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass er Dich wirklich gern hat. Aber er ist weit davon entfernt, seine Familie für Dich zu verlassen. Wahrscheinlich genießt er einfach beides: das warme , ruhige Familienleben und den Kick einer außerehelichen Affäre.


Wenn Du einigermaßen heil aus der Sache rauskommen willst, dann beende das Ganze lieber heute als morgen.

Antwort
von Mouse01, 51

Hey,

vergesse ihn besser, weil jeder Typ kann noch so schöne Dinge zu dir sagen oder dich sanft behandeln - man kann trotzdem somit nur das eine wollen... 

Antwort
von GattoVolante, 44

Fragst seine frau fur die antworte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten