Frage von aweolkdie, 54

Bin ich nur eine übergangslösung für ihn..?

Hallo, ich habe seit einem Jahr eine freundschaft plus mit einem 27 jährigen Mann. Ich selbst bin erst 16, dass ist auch der grund warum er sich nichts festes mit mir vorstellen kann. Wir sehen und 3 mal die woche. Manchmal ist er total nett und herzlich mir gegenüber und manchmal einfach nur total distanziert und redet kein wort mit mir. Manchmal denke ich mir, ich hätte den kontakt schon längst abbrechen sollen. Denn ich liebe ihn und es wird immer schwerer. Zumindest denke ich das ich ihn liebe, vermutlich weiß ich noch nicht mal was liebe ist, denn ich bin erst 16. Jetzt habe ich auch noch erfahren das er heroin abhängig ist er borgt sich auch manchmal geld von mir. Ich weiß das es mit uns keine zukunft hat aber wenn ich bei ihm bib gehts mir so gut und zuhause gehts mir einfach nut beschissen. Was soll ich tun? Und denkt ihr das sich ein mann auch noch mit der zeit verlieben kann wenn es in einem jahr noch nicht passiert ist. Würdet ihr als mann eine frau oder ein mädchen jeden zweiten tag zu euch lassen wenn ihr sie nicht mögen würdet?

Antwort
von Chiliheadx, 21

Auweija! Ich glaube dir ist die Tragweite einer Heroinabhängigkeit nicht wirklich bewusst. Der Mann ist durch seine Sucht gar nicht in der Lage zu lieben, jendfalls nicht so, dass du davon profitieren könntest. Du musst dich wirklich, ganz dringend, von ihm trennen.

Wissen deine Eltern von der "Beziehung"?

Kommentar von aweolkdie ,

ja, sie wissen nur nicht das er drogen nimmt. Doch ich weiß, dass heroin einer der schlimmsten drogen überhaupt ist. Nur ich hab ihn so gern, dass ich mit dummerweise alles gut rede was er tut. Er snieft es gott sei dank auch"nur" und das 3 mal die woche. Unter der woche nimmt er subutex. findest du ist das ein grund mit ihm den kontakt abbzzbrechen?(dumme frage, ich weiß)

Antwort
von windsbraut0307, 24

Also ich denke du bist diesem Typ ziemlich egal, denn wenn er nun ein bisschen Anstand hätte, wäre ihm klar dass du minderjährig bist und seine Finger von dir zu lassen hat. Aber er ist heroinabhängig und schon deshalb solltest du sehen, dass du da raus kommst. Willst du unbedingt irgendwann anschaffen gehen, damit er Kohle für den nächsten Druck hat?

Antwort
von KleineLady, 20

Also so wie du das beschreibt würde ich alles beenden

Antwort
von Joschi2591, 33

Klarer Fall:

der Typ ist nichts für Dich, und Du liebst ihn auch nicht, nur weil Du Dich bei ihm besser fühlst.

Im Grunde weißt Du das alles auch selber.

Triff Dich nicht mehr mit ihm; hör auf, ihm Geld zu borgen, was Du wahrscheinlich nie wiederbekommst.

Wende Dich Gleichaltrigen zu, mach Sport und triff Dich mit Freunden, aber dieser Typ ist definitiv nichts für Dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten