Frage von DeepStory, 66

Bin ich nur ein guter Freund für sie, oder ist da mehr?

Hallo,

ich bin 19 Jahre alt und bin grade dabei mein Abitur zu machen. Seit der 11. Klasse hatte ich fast jeden Kurs mit einem Mädchen (18), was auch vorher schon in meinem Jahrgang war. Ich mochte sie von Anfang an und ich finde sie ist eines der hübschesten Mädchen, das ich jemals gesehen habe. Ich finde irgendwas sehr besonders an ihr. Bis hier hin mag das alles sehr kitschig klingen, aber so fühle ich mich.

Irgendwann hatte sie dann einen Freund und ich habe sie sozusagen ''vergessen'' und mir aus dem Kopf geschlagen, dass da ja möglicherweise mehr laufen könnte.

In letzter Zeit haben wir öfter was zusammen unternommen. Ich glaube sie ist nicht mehr mit ihrem Freund zusammen, aber ich bin mir nicht zu 100% sicher. Wenn wir uns sehen verstehen wir uns sehr gut. Wir schreiben fast täglich. Aber dennoch bin ich was sie angeht so verwirrt. Ich mag sie echt sehr. Von "lieben" kann man jetzt nicht sprechen, da ich sie noch nicht so gut kenne.

Ich weiß nicht, ob ich nur ein guter Freund für sie bin. Ich habe jedes Mal das Gefühl, dass irgendwas zwischen uns ist. Es kann aber sein, dass nur ich das so sehe und spüre.

Bald ist das Abitur und somit auch die Schulzeit zu Ende und jeder wird seinen eigenen Weg gehen. Was soll ich tun ? Ihr sagen, dass ich sie sehr gerne mag ? Ihr nur Komplimente machen und darauf hoffen, dass sie merkt, dass ich sehr gern habe ? Ich bin sehr verunsichert.

Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen :)

Vielen Dank! DeepStory

Antwort
von Poofy1999, 31

Naja, nur weil das Abi dann rum ist muss das ja nicht heißen, dass ihr euch nicht mehr seht. Du kannst ja vorschlagen, wenns Abi dann rum ist, was mit ihr zu unternehmen. Niemand hier kann dir sagen, was du für sie bist. Ob du "nur" ein guter Freund bist oder ob daraus mehr entstehen könnt.

Du hast ja auch geschrieben, dass du selbst denkst, dass es bei dir noch keine Liebe ist weil ihr euch noch nicht so gut kennt. Vielleicht solltet ihr dann weiterhin einfach zusammen was unternehmen und dann wird sich das auch heraustellen.

Generell aber find ichs als Mädchen immer besser (oder würde es besser finden), wenn ich gleich wüsst was der Gegenüber so von mir hält. Ich sehs eher als Vorteil wenn du ihr sagst, dass du sie gerne hast (muss ja nicht sofort jetzt dann sein).

Kommentar von DeepStory ,

Nur komischerweise bin immer ich derjenige, der versucht Treffen zu organisieren und zustande zu bringen 

Kommentar von Poofy1999 ,

Ich nehm von deiner Antowrt mal an, dass du mal gewartet hast, ob sie sich meldet bei dir um sich zu treffen? Vielleicht kannst du sie auch mal drauf ansprechen.

Kommentar von DeepStory ,

Ich habe nur leider das Gefühl, dass alles von mir aus kommt. Ich denke ich nerve sie damit und ich sollte sie lieber ganz in Ruhe lassen. 

Antwort
von VictoriaVici, 36

Ihr sagen wie sehr du sie magst

Kommentar von DeepStory ,

Einfach so ? 

Kommentar von Handlanger89 ,

Nicht mit der Türe ins Haus fallen; aber ich schliesse mich VictoriaVici an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community