Frage von Profiler1987, 69

Bin ich nun doch endlich schwanger?

Meine Menstruation ist mittlerweile seit 17 tagen überfällig, habe letzten Mittwoch einen schwangerschaftstest gemacht der negativ war. Heute früh war ich beim Frauenarzt und det hat nichts gesehen, sie haben aber auch keinen schwangerschaftstest gemacht und kein Blut abgenommen. Er meinte ich soll in 3 Wochen wieder kommen wenn ich bis dahin meine tage noch nicht hatte. Mein Verlobter meinte es wären vielleicht die Medikamente die ich jetzt neu nehmen muss. Meine Schwester meinte es kann durch stress sein das sie nicht kommen, aber ich glaube das nicht, hatte damals auch stress und trotzdem meine Regel bekommen. Was haltet ihr davon? Wie war das bei euch?

Antwort
von xmellixy, 33

Hatte letzten monat wegen zu vielen Medikamenten 2 mal meine regel

Kommentar von Profiler1987 ,

oh das ist auch ungewöhnlich.

Kommentar von xmellixy ,

jau und diesem Monat kamen sie auch ersr 3 tage später

Antwort
von BlaueGraueAugen, 32

Manchmal will die Biologie uns einen Streich spielen und machen was sie will. Die Medikamente sind eine logische Erklärung. Am besten hörst du auf den Arzt und kommst dann wieder. Auch Schwangerschafstests, die man im Laden kauft, haben eine Irrtumswahrscheinlichkeit.

Antwort
von beangato, 21

Warte doch einfach ab, ob Deine Regel kommt. Wenn sie nicht kommt, KÖNNTEST Du schwanger sein.

Aber auch Deine Schwester und Dein Verlobter könnten recht haben.

Kommentar von Profiler1987 ,

der Arzt hat noch einen Abstrich gemacht und gesagt das ich jetzt in der zyklusmitte bin anhand der schleimhaut

Kommentar von beangato ,

Wie gesagt, warte einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community