Frage von fressibessi, 110

Bin ich noch Jungfrau, obwohl ich mit einem Mädchen rumgemacht habe?

Hey ihr ich hatte gestern (besoffen) leider was mit nem Mädchen (sind beide 17 fals das relevant ist). Es hat uns einfach überkommen und wir haben uns gegenseitig oral und mit den Fingern befriedigt. Ich war/bin noch jungfrau und jetzt frag ich mich die ganze zeit ob ich mich trotzdem noch als jungfrau bezeichnen kann, mein Häutchen ist ja nicht gerissen .. und ich bin nicht wirklich stolz auf mein "erstes mal" ! wie seht ihr das?

Antwort
von Alex9Q1, 86

Das Jungfernhäutchen kann auch ohne Sex reißen, zB beim Sport. Das hat rein gar nichts mit der eigentlichen Jungfräulichkeit zutun. Ihre Jungfräulichkeit kann ein Mädchen natürlich auch beim Sex mit einem anderen Mädchen verlieren. Was man als Sex definiert ist jetzt mal jedem selbst überlassen, die meisten meinen ja dafür muss ein Penis im Spiel sein. Ich finde allerdings dass das in deiner Situation durchaus ne Entjungferung war. Obwohl ich dieses ganze Drama um die Jungfräulichkeit eh nicht verstehe

Antwort
von madharrier, 110

Du hast im Suff deine Unschuld verloren. Also würde ich sagen, dass du nicht mehr Jungfrau bist.

Antwort
von Nothing2Say, 96

Ihr hattet kein Sex im eigentlichen Sinne,sondern nur petting.Da dein Häutchen nicht gerissen würde ich sage dass du noch Jungfrau bist :)

Antwort
von Lole737, 75

schwierig. du kannst sagen, dass du noch nie sex hattest, aber ob du noch jungfrau  bist weiß ich nicht. schließlich kommt es auch vor, dass das jungfernhäutchen erst nach dem 4 oder 5 mal reißt, dass muss nicht immer beim 1. mal sein. ich würde sagen du bist keine jungfrau mehr

Antwort
von 28TeenWolf28, 75

Wenn nichts gerissen ist bist du es noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten