Frage von Fanfani, 40

Bin ich noch Erbschaftsbesitzer?

Habe 3/4 einer Immobilie von meiner verstorbenen Frau geerbt (Erbschein und Grundbucheintrag sind vorhanden), 1/4 der Immobilie erbte meine Schwiegermutter. Sie ist nun verstorben. Ihren Anteil an der Immobilie und ihr Vermögen erben die Geschwister (Erbengemeinschaft). Erbschein und Grundbucheintrag sind noch nicht vorhaben.

Antwort
von peterobm, 17

Deine Erbschaft kann dir niemand nehmen. Gegenüber der Schwiegermutter hast du keine Ansprüche. 

Du könntest aber die Erbengemeinschaft auszahlen um alleiniger Eigentümer zu werden.

Antwort
von wfwbinder, 23

Im Besitz bist Du auf jeden Fall, denn Du hast die tatsächliche Verfügungsgewalt.

In Anbetracht der Situation, solltest Du überlegen den Erben dieses1/4 der Immobilie abzukaufen.

Antwort
von dandy100, 19

Und was das jetzt mit Deinem Erbschaftsanteil zu tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten