Frage von Osharo,

Bin ich nicht "Normal" oder so anders?!?

Hallo ich bin 16 jahre alt und meiner meinung nach ein ganz normaler Junge aber die meisten meiner bekannte nd freunde sagen das ich nicht "norma"l bin^^

Ich spiele sehr viel xBox360, pc nd so´n zeug, trinke keinen alkohol nd mag partys nicht. bin lieber daheim oder wenn ich wo hin geh einfach wo im park chillen. Und Mädchen sind mir auch nicht sooo wichtig (bin aber nicht schwul, macht aber nichts zur sache).

deshalb heist es gleich ich bin nicht "normal" und mir ist es egal weil was ist heutzutagen normal?? wollte einfach mal eure meinung wissen ^^

lg

Antwort von raster280,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

was ist schon normal?

Antwort von Rendric,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

xD ich glaub, ich lese aus deinem Text mich selbst. Mach dir nichts draus, ich war genauso :D Ich habe auch nie was getrunken, geraucht oder sonstiges, sondern meine Zeit lieber im warmen, am Pc verbracht.

Du bist normal, dir fehlt einfach der Antrieb im Leben. Geh raus, lern Menschen kennen (von mir aus, auch übers Internet. Aber triff dich mit denen irgentwann mal privat). Da wird sicher auch irgentwann mal das Mädchen für dich dabei sein.

Ah und das Interesse am anderen geschlecht wird so oder so noch kommen, ich hab immer auf die richtige gewartet, das solltest du auch tun, so als tipp.

Also, kopf hoch

Kommentar von Osharo,

Naja ich rauche wie ein loch ^^

mir fehlt ganz und garnicht der antrieb ICH bin ja glücklich und wenn ich raus will habe ich die leute nur hab keinen bock darauf.

und das mit dem warten auf die richtige hab ich vor^^ weil was bringt es sich mein geld für jemanden zu verschwenden den ich nicht liebe, da wart ich lieber

Kommentar von Rendric,

Ok, wenn du den Antrieb hast, umso besser :) und das ist ne richtig gute einstellung ;) drück dir die daumen und lass dir von niemanden sagen, du seiest nicht normal

Antwort von BeKell1209,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du hast es schon gesagt -> "Was ist heutzutage noch Normal und wer entscheidet was normal ist?" Das kann niemand da kann nur jeder selbst hand anlegen. Solange das Spielen dein sonstiges Leben nicht beeinträchtigt (Schule, soziale Kontakte etc.) würde ich sagen ist alles "normal". Das du nicht gern auf Partys gehst hat nichts zu sagen es mag ja auch nicht jeder Erdbeereis. Ich persöhnlich gehe auch nicht auf Partys wo ich nicht hinmuss ;)! Wie gesagt lass dir nicht von irgendwelchen Leuten einen reindrücken nur weil du eben mehr konsole spielst oder weniger auf partys gehst als Otto Normalverbraucher. Leb dein Leben so wie du es willst.

Gruß BK1209

Antwort von MissDesaster,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Normal schon...halt nur ein Nerd ;-D

Kommentar von MissDesaster,

Nett gemeint!!!! ;-)

Kommentar von HelpfulHelper,

Genau. Nerds sind cool.

Kommentar von MissDesaster,

Richtig cool !!!!!!! ;-)

Antwort von Smiley21481,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das was du bist, ist normal.

Antwort von user1192,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du bist normal und eben schrecklich langweilig.

Kommentar von Simicke,

hahaha xD Immer gleich so direkt... g

Kommentar von Osharo,

was heist langweilig??

Kommentar von user1192,

N Typ, der den ganzen Tag zu Hause hockt und nichts besseres zu tun hat als in so ne olle Flimmerkiste zu gucken klingt jetzt nicht so spannend

Kommentar von Osharo,

Ist nicht so langweillig wie du denkst ^^ bin nach der arbeit viel zu müde um was andres zu machen :D

Kommentar von user1192,

Ich arbeite auch- 40 Stunden die Woche + Trotzdem mach ich noh viele Sachen.

Antwort von chr1syx,

Unnormal ist es vor allem "heute" nicht, aber irgendwann vereinsamt man wenn man nur noch den PC hat, und hat man erstmal den Anschluss an alle richtigen (= freunde im "Real Life") Freunde verloren, ist es schwer, wieder neue zu finden, weil alleine auf eine Party zu gehen ist auch irgendwie doof.

Darum schau, dass du auf keinen Fall die xBox oder den PC über deine Freunde stellst, weil sonst kann es ziemlich schnell abwärts gehen.

MfG

Antwort von Osharo,

Danke an Alle ;)

Antwort von SWerder,

Es gibt Menschen, die suchen eher Andere um sich auszutestenb/sich selbst zu finden und die suchen auch den Kontakt und die Aktivität im Außen. Es gibt aber auch andere - zu denen gehörst du. So einfach ist das.

Du machst vieles in deinem Leben mit dir alleine aus. Du gehts - so schätze ich das ein - auch nicht unmittelbar und aktiv auf Andere zu, sondern bist eher ein zurückhaltender bzw. passiver Typ. Ist doch völlig o.k.! Wo ist da ein Problem, bitte?!

Die richtigen und wichtigen Freunde werden dir in deinem Leben genauso begegnen (vllt etwas später?) und auch die richtigen Partnerin/nen. Lebe, wie's dir gefällt - alles ist bestens :))

Antwort von Schnurpseldups,

Man muss keine wilden Parties feiern und den ganzen Tag anderen auf die Pelle rücken, um normal zu sein. Der eine ist eben eher gesellig, der andere ein bisschen mehr in sich gekehrt und zurückgezogen. "Normal" ist trotzdem beides. Du könntest sogar einen Schachclub besuchen und klassische Musik hören, ohne "abnormal" zu sein. Jeder hat seine Eigenarten, die ihn zu dem Menschen machen, der er ist. Stell dir mal vor, alle wären genau gleich - das wär doch 1. stinklangweilig und 2. würden sich alle gegenseitig auf den Keks gehen.

Antwort von sahro4februar,

Du bist ein ganz normaler Mensch bzw.junge . Mach dir kein Kopf was die anderen sagen so wie du dich hier in etwa beschreibst find ich das du so richtig bist und nächstes mal kümmernde dich nicht so viel um schwachsinnige Sprüche die andere von sich lassen.

Ok Bye : )

Antwort von derfla41,

bleib wie du bist, lebst sicher gesünder ohne alkohol, und du wirst auch einmal ein nettes mädchen mit gleichen interresse finden lg viel spass beim chillen und spielen

Antwort von Adox97,

nun das du dich nicht für Mädchen interessierst ist deine Sachen. So unnormal bist du gar nicht. Ich bleib auch lieber daheim und arbeite an meinem ersten fragant! :)

Antwort von jawaplayer,

solang du deine Freunde nicht vernachlässigst!

Antwort von user1239,

Du bist normal!

Antwort von PaPatPati,

natürlich bist du normal! (: Du bist halt schüchtern (schätz ich jetzt einfach mal) und bloß weil du nicht trinkst ist man docvh nciht abnormal^^

normal ist halt der mainstream

Antwort von AppleBeee,

Also bis ''spiele pc & xbox 360'' konnte ich mich mit dir identifizieren und ich bin 14.Was hast du gegen Party's? :D Und die meisten in deinem Alter sind schon an Mädchen interessiert aber das macht ja nichts. Unnormal bist du nicht.

Antwort von Lucke91,

Ich glaub schon dass du normal bist aber ich glaube dass du zuviel zeit zuhause verbringst unternimm doch mal was anderes. Such dir ein hobby und dann sieht die sache ganz anders aus =)

Antwort von Simicke,

Das ist normal und nennt man Pubertät... In ein paar Jahren sieht alles anders aus ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community