Frage von BradyBRHV, 9

Bin ich mit meiner Ausbildung eine Elektrofachkraft?

Ich besuche eine Seefahrtschule und werde mit meinem Abschluss staatl. geprüften Techniker für Schiffsbetriebs und Motorentechnik sein. Ein potenzieller Arbeitgeber meinte ich möchte mich informieren was ich machen muss um eine Elektrofachkraft zu sein. Die Lehrer an der Schule tätigen unterschiedliche Aussagen von "bist du mit deinem Abschluss" bis "an Land dürft ihr nicht mal eine Steckdose anklemmen" (obwohl wir sogar eine Schaltberechtigung für Mittelspannungsanlagen an Bord haben). Vielleicht kann mir einer von euch eine konkrete Antwort geben.

Danke für die Mühe

Antwort
von ulrich1919, 1

Für Schaltberechtigung usw. und sonstige Betriebstätigkeiten ist es nötig, zu wissen, was man tut und was die Folgen sind. Natürlich gilt diese Fähigkeit auch an Land.

Die Tätigkeiten von Elektromonteuren und --installateuren brauchen aber nicht nur Einsicht, sondern auch praktische Übungen in Montage-- und Installationstätigkeiten. ,,Steckdosen anklemmen" geht noch, aber was ist mit Leitungen verlegen; Schalter ,,unter Putz" korrekt installieren, usw.?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community