Frage von pocahontas80,

Bin ich mit einem 400 € krankenversichert?

Antwort von zauberfee375,

Wenn Du nur auf 400€ arbeitest musst Du über Deinen Mann/Frau familienversichert sein. Ansonsten wird bei 400€ nur Pauschalbeiträge über die Knappschaft in die Rentenkasse und Sozialbeiträge abgeführt und Du musst Dich freiwillig bei Deiner Krankenkasse versichern

Kommentar von pocahontas80,

Ok, danke,. Hab nämlich im Internet beides schon gelesen und habe selber keine Ahnung davon

Antwort von kurtjohann,

nein und das ist der wahre skandal an diesen jobs, mit denen sich vor allem lebensmittelmärkte gesund stoßen

Antwort von mineiro,

Nein, das bist du nicht!

Antwort von bitmap,

Nein.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Wie man für das Alter richtig vorsorgt Auf Betriebsrenten sind volle Krankenversicherungs- und Pflegeversicherungsbeiträge zu bezahlen. ( etwa 17 %). Betriebsrenten machen unter Rentabilätsgesichtspunkten daher nur dann einen Sinn, wenn diese vom Arbeitgeber überwiegend finanziert we...

    1 Ergänzung
  • Betriebliche Altersvorsorge hat ihre Vorteile Wer Teile seines Bruttogehalts in eine Betriebsrente steckt, spart Steuern und Sozialabgaben. Ein Euro für die Firmenrente bringt durch die Förderung bei gleicher Wertentwicklung mehr als die gleiche Einzahlung in eine private Rentenversicherung. ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten