Bin ich mit 16 der einzige?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Arbeiten gehen oder es sich von den Eltern zahlen lassen.

Sagen wir du arbeitest 8 Stunden in der Woche bei einem Stundenlohn von 8€, dann hast du nach einem Jahr locker das Geld für einen A1 Führerschein (etwa 1300€). Und dir bleiben noch Knapp 2000€ für das Motorrad.

Ein Kumpel von mir hat das gemacht. Er hat in nem Getränkemarkt Kisten geschleppt. er hat in den Ferien halt mehr gearbeitet und manchmal auch nen ganzen Samstag, also hat er weniger als ein Jahr gebraucht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Michael69
20.08.2016, 02:57

Deine Kalkulation ist vollkommen richtig und der Mindestlohn beträgt ja aktuell sogar 8,50 Euro.

Wenn er allerdings jetzt erst anfängt, dann sollte er mit dem verdienten Geld mit 17 lieber den PKW-Führerschein (begleitetes Fahren) machen.

Da hat er sicher mehr davon ;-)

Gruß Michael

0

Ich hatte gar nichts von alledem. 

Ich kenne zwar ein paar Leute, die in dem Alter Mofas hatten, aber ein Motorrad hatte in meinem Bekanntenkreis mit 16 niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mache dir darüber einfach keine Sorgen und nur wenig Gedanken.

Man muss nicht jedem Herdentrieb folgen. Vor allem nicht dem aus Foren oder aus YouTube.

Viele fahren nur Mofa und kommen trotzdem von A nach B.

Mobil sein und mit Freunden was unternehmen können. Das ist wichtig und das ist worauf es ankommt.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man hinkriegen, selbst ohne von Eltern oder Omi alles reingeschoben zu bekommen.

Allerdings geht das dann mit jahrelangem Verzicht und langfristigen Anstrengungen einher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...von mami oder papi gesponsort, denke ich mir da ;) mit zeitungsaustragen oder babysitten dauert es ne weile so viel geld zusammenzukriegen. wobei es gebrauchte motorräder ab 1.9k gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almalexian
20.08.2016, 01:42

Man braucht nichtmal für eine neue 125er soviel auf den Tisch legen.

Allerdings kommt noch der Führerschein hinzu.

0

Arbeiten gehen, Ausbildung...

35kmh ist 10kmh zu schnell oder 10knh zu wenig.

Die sparen wohl nicht auf einen Roller, sondern gleich für ein Motorrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?