Frage von xmbxr, 32

Bin ich mit 15 Jahren zu jung für ein Au-pairjahr? Was würdet ihr mir eher empfehlen, Genf oder Lausanne?

Hallo zusammen,
Ich bin 14 Jahre alt und lebe in der Schweiz. Ich komme nächstes Jahr aus der Schule und wäre an einem Au-pair Jahr interessiert. Ich würde es gerne im Welschland machen und bin mir nicht sicher ob ich es in Genf oder in Lausanne machen soll und wollte mal euch fragen ob ihr irgendwelche Empfehlungen oder Tipps hättet.

Liebe Grüsse aus dem Engadin

Antwort
von wilees, 19

Au-Pair kannst Du schon einmal nicht im eigenen Land werden / sein. Zudem ist das Mindestalter i.d.R. 18 Jahre ( in einigen Eu-Ländern schon ab 17 möglich. )

Kommentar von xmbxr ,

Ich habe das nachgeschaut und es hat sich herausgestellt ich ausserhalb der Schweiz über 18 sein muss und wenn ich in der Schweiz das Jahr mache kann ich das ab 15.
Aber danke für deine Antwort

Kommentar von DeMonty ,

Du weißt aber schon, was der Sinn eines Aupair Mädchens ist? Ein Aupair soll einem jungen Menschen ermöglichen, eine andere Sprache und Kulturraum kennenzulernen. Damit fällt für dich also die Bezeichnung Aupair weg, weil der Sinn dahinter nicht zutrifft (anderes Land). Das Alter ist übrigens vom Land anhängig, in das du reisen willst. Die meisten sind ab 18. Einige skandinavischen Länder ab 17.

Antwort
von DeMonty, 16

Kanada! Schließlich willst du doch auch was lernen. Und im Ausland lernst halt automatisch noch ne andere Sprache.

Kommentar von xmbxr ,

Da haust du recht aber solange ich minderjährig bin, darf ich nicht als Au-pair arbeiten, das darf ich nur hier also in der Schweiz

Und da ich französisch lernen möchte wäre es in Genf oder Lausanne ideal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten